Brot

Die Hefe wird mit dem Zucker vermischt.

Geben Sie warmes Wasser über die Hefe.

Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Salz vermischen. Wir machen ein Loch in die Mitte, fügen nacheinander das mit der Hefe vermischte Wasser hinzu und kneten von Hand, bis wir das gesamte Mehl und Wasser eingearbeitet haben, um einen nicht klebrigen Teig zu erhalten. Öl dazugeben und gut durchkneten. Lassen Sie den Hefeteig mit einer Serviette bedeckt und vor der Strömung geschützt. Nachdem der Teig an Volumen zugenommen hat, nehmen Sie ihn auf der bemehlten Arbeitsplatte heraus und kneten Sie ihn ein wenig, um die Luftblasen zu entfernen. Teilen Sie den Teig in vier gleiche Teile. Wir nehmen teil und gestalten es mit. Wir werden vier Zauberstäbe haben. Wir nehmen zwei Stöcke und führen sie übereinander, das gleiche machen wir mit den anderen beiden. Wir werden zwei Paniken haben. Nun müssen wir die beiden Paniken übereinander streichen, wachsen lassen und vor dem Einschieben in den Ofen mit geschlagenem Ei einfetten und mit Sesam bestreuen.

Schieben Sie das Blech in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen und stellen Sie den Backofen dann auf eine Temperatur von 180 Grad ein. Es ist fertig, wenn es schön gebräunt ist.



Andere Rezepte auf der Brotmaschine getestet

Da wir in diesem Jahr eine Brotmaschine haben, haben wir mehrere Rezepte aus der Karte des Herstellers getestet.

Schokoladenbrot es ist lecker. Tatsächlich ist es ein unglaublich leckerer Kuchen.

Ich habe Rezepte ausprobiert für es dauerte. Der für Donuts ist der bisher am besten getestete.

Italienisches Brot es wird von Kindern bevorzugt. Ich hätte nicht gedacht, dass sie Brot mit Kräutern und Gewürzen essen würden, aber sie haben mich total überrascht.

Diesen Sommer habe ich auch das Erdbeermarmelade-Rezept mit Apfelstückchen getestet. D. ist verrückt nach Marmelade und dieses Rezept hat ihr sehr gut gefallen.

Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, so viel Obst wie möglich in den Kühlschrank zu stellen, damit ich jederzeit frische Marmelade zubereiten kann. Ich habe einen Artikel über Wintervorbereitungen geschrieben, wenn Sie sich für das Thema interessieren & # 8211 siehe hier.


Brot nach bewährten Rezepten, erhältlich auf dem lokalen Markt

Das erste Produktzertifikat, das nach den bekannten rumänischen Rezepten aus dem Kreis Dolj erhalten wurde, wurde für eine Brotfabrik in Craiova ausgestellt.

Das Dokument betrifft das Lebensmittel „Weißbrot mit Kartoffeln“ und wurde vom Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung mit Unterstützung der Landwirtschaftsdirektion des Kreises Dolj herausgegeben.

„Das Weißbrotprodukt mit Kartoffeln ist im Nationalen Register der geweihten Rezepte, das vom MADR geführt wird, unter der Zertifikatsnummer 172 / 12.04.2021 eingetragen. Dies bestätigt, dass das Produkt nach den bekannten rumänischen Rezepturen gemäß den Bestimmungen der Verordnung 394/2014 hergestellt wird.

Geweihte Rezepte, die von Wirtschaftsbeteiligten zertifiziert werden können, werden auf der MADR-Website veröffentlicht. Derzeit gibt es eine Liste von 32 Produkten, die national zertifiziert werden können (mit dem Hinweis, dass nur diese Produkte zertifiziert werden können)", heißt es in einer Erklärung der Landwirtschaftsdirektion des Kreises Dolj.

Weißbrot mit Kartoffeln wird in diesem Fall vom Wirtschaftsunternehmen SC Click Top Management SA mit Sitz in Craiova hergestellt.

Die Liste der etablierten rumänischen Rezepte wird regelmäßig alle 6 Monate auf der Grundlage der Vorschläge der Fachorganisationen auf diesem Gebiet aktualisiert, zusammen mit einer technischen Dokumentation, die von der Generaldirektion für Lebensmittelindustrie genehmigt wurde.


Gebratene Kuchen aus normalem Brotteig

Da mir am Wochenende das Brot ausgegangen ist, habe ich das Problem schnell gelöst, indem ich Pfannkuchen aus einfachem Brotteig zubereitet habe.

Das sind die Kuchen, die meine Großmutter auf dem Herd oder auf der Platte gebacken hat.

Die Platte wurde in den Feuerofen gelegt, erhitzt und die leckeren Kuchen darauf gebacken. Auf dieser Platte wurden auch Maismehlkuchen zubereitet.

Aber wenn die Platte oder der Herd nicht vorhanden sind, können wir auch die bereitgestellten Pfannen handhaben.

Die Kuchen sind sehr gut in der Pfanne, sie werden fluffig und sind schnell gar.

Ein Rezept findet ihr auch im Blog hausgemachte Klebstoffe mit einer Mischung aus Wachstumsmitteln. Wir bereiten diese zu, wenn uns die Hefe in der Speisekammer ausgeht.

Und wenn wir Zeit haben und uns verwöhnen wollen, bereiten wir uns vor dieses Rezept für indische Leime.


Andere Kunden waren auch zu Besuch


5. Brotrezept mit Oliven, Zwiebeln und Rosmarin

  • 500 g Mehl Typ 550 oder 650
  • 20 g frische Hefe
  • 50 g Oliven, entkernt
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 270 ml lauwarmes Wasser
  • 100 ml Öl
  • 1 Teelöffel Essig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
  • kleiner Rosmarin (optional)

Wiegen Sie die benötigte Menge Mehl ab und fügen Sie das Salz hinzu. In einer separaten Schüssel die Hefe mit einem Teelöffel Zucker einreiben, bis sie verflüssigt ist, dann drei Esslöffel lauwarmes Wasser hinzufügen. Gießen Sie die Hefezusammensetzung in eine Mulde, die sich in der Mitte des Mehls gebildet hat. Bis die Hefe aktiviert ist, können Sie die anderen Zutaten vorbereiten. Also die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne anbraten, in der du 50 ml Olivenöl erhitzt hast. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu und bräunen Sie die Zwiebel leicht an, ohne sie zu verbrennen. Die gehärtete Zwiebel zusammen mit dem gesamten Öl in der Pfanne in einer Schüssel abkühlen lassen. Die Oliven fein hacken und mit dem restlichen Olivenöl vermischen.

Nachdem die Hefe aktiviert ist, können Sie getrockneten Rosmarin hinzufügen. Das Wasser mit dem Essig mischen und unter ständigem Rühren nach und nach über das Mehl gießen, bis sich der Teig von den Wänden der Schüssel löst. Zwiebel und Oliven dazugeben und gut verkneten, bis ein glatter, nicht klebriger Teig entsteht. Die Textur sollte der von Cozonac ähneln. Anschließend den Teig in einer mit Frischhaltefolie abgedeckten Schüssel gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

Streuen Sie Mehl über den Arbeitstisch, gießen Sie den Teig ein und kneten Sie ihn erneut. Den Brotteig formen und in ein Blech legen. Das Blech 45-60 Minuten bei 210 Grad Celsius in den vorgeheizten Backofen schieben.


Gebratene Kuchen aus normalem Brotteig

Da mir am Wochenende das Brot ausgegangen ist, habe ich das Problem schnell gelöst, indem ich Pfannkuchen aus einfachem Brotteig zubereitet habe.

Das sind die Kuchen, die meine Großmutter auf dem Herd oder auf der Platte gebacken hat.

Die Platte wurde in den Feuerofen gelegt, erhitzt und die leckeren Kuchen darauf gebacken. Auf dieser Platte wurden auch Maismehlkuchen zubereitet.

Aber wenn die Platte oder der Herd nicht vorhanden sind, können wir auch die bereitgestellten Pfannen handhaben.

Die Kuchen sind sehr gut in der Pfanne, sie werden fluffig und sind schnell gar.

Ein Rezept findet ihr auch im Blog hausgemachte Klebstoffe mit einer Mischung aus Wachstumsmitteln. Wir bereiten diese zu, wenn uns die Hefe in der Speisekammer ausgeht.

Und wenn wir Zeit haben und uns verwöhnen wollen, bereiten wir uns vor dieses Rezept für indische Leime.


Schwarzes Rezept gefüllt mit Papanasi mit Marmelade bei Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot von Cake

Teigloses Osterrezept für Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot von Chef Maniac

Schweinerippchen Rezept mit Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot von Sweets All Kinds

Hühnernudelsuppe Rezept bei Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot nach Rezeptbuch

Ungarisches Eintopfrezept Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot nach Rezeptbuch

Kartoffel- und Hackfleischrezept im 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot Multicooker von Recipe Book

Gemüselachs Rezept bei Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot von Sweets All Kinds

Asiatisches Hühnchen-Rezept für Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot nach Rezeptbuch


Menschen und Brot

Wir haben sechs Autoren gefragt, wie sie im letzten Jahr im Schatten des Coronavirus gelebt haben, und sie haben uns in einer Reihe persönlicher Geschichten über Suchen, Nähern, Glauben und Glauben geantwortet. Lesen Sie hier alle ihre Geschichten.

Menschen

Ein Jahr nach Beginn der Pandemie macht mir nichts Angst, wenig reizt mich. Ich habe das große Herz eines müden Hundes, der nicht einmal weiß, wo die Straße vor mir ist oder wohin ich gehe, aber ich gehe weiter.“ Ich kratzte mich an den Beinen und dachte nach. Die Belastung muss bleiben. Ein Unglück kann nicht zweimal zuschlagen. Ich meine, vielleicht, aber nicht dasselbe und nicht an derselben Stelle. Lügen sind auch positives Denken.

Er hatte gut angefangen, mit einem neuen Wort: Quarantäne. In ein paar Monaten werden wir mehr schlafen, in denen die Schule online sein wird und wir für 259 Monate Mathematik durch Musik ersetzen werden, in denen wir aus dem Haus, aus dem Garten, ausziehen mai t & acircrziu, s & # 259 bem mai des. Eine Krankheit funktioniert nicht als Urlaub, sondern als Krieg. Es ist schwer, sich darüber zu freuen, dass man ganz ist, wenn andere es nicht sind, wenn Freunde Geld verlieren, Dienstleistungen. C & acircnd mul & # 539i & icirc & # 537i perd min & # 539ile. Wir sind besser als andere, aber geht es uns gut?

Dann, nach wenigen Tagen, starben Elliot, Piotr und Doras Schwester. Ich bin zu der Überzeugung gekommen, dass es sich nicht um diese neue Krankheit handelt, sondern nur um ihre alten Krankheiten, die durch alles, was geschieht, geheilt wurden. Die folgenden Todesfälle fanden mich irgendwie bereit (ich klinge unheimlich), aber anstatt einfühlsamer zu werden, wurde ich abergläubisch.

Anstatt anderen zu helfen, verbarrikadierte ich mich zu meinem Besten und begnügte mich damit, Geld oder Produkte auf die kälteste Art und Weise zu überweisen. Manchmal nicht einmal das. Facebook wurde über Nacht & icircn pomelnic. Anstelle von Menschen posierten Menschen im Profilbild der Welt oder der Welt. Meine Freunde, Taucher & # 537i & # 537i und verrückte andere & # 259dat & # 259, wurden & # 259 zwei & # 259 Wege & ndash & bdquopro oder gegen masc & # 259 & rdquo, & bdquopro oder gegen Impfstoff & rdquo . Freunde ?! Diesbezüglich hat sich einiges geändert.

C & acircnd s'a & icircmboln & # 259vit my-in-law, doi b & # 259tr & acircni bello & # 537i & # 537i tari, care au fost nevoi & # 539i s & # 259 se & icircnchid & # 259 & icircn cas & # 259 & # 537i s & # 259 tr & # 259 von den Paketen, die auf der Treppe kamen, fühlte ich mich, als würde ich zittern. Von den drei Kindern und acht Enkeln konnte keines besucht werden. Plötzlich war Brexit kein Wort mehr, sondern ein Gefängnis. Ich zog wieder den Mantel meines starken Mannes an und kümmerte mich um die Minen von allen und ließ meine zurück.

Im Sommer trat ich mit einer grausamen Verzweiflung ein, die ich hoffentlich nie wieder erleben werde. Ich erinnere mich an den Morgen, als ich den großen Kalender in der Küche öffnete und sah, dass ich keine Abreise hatte. All diese Freuden & icircn warten & ndash & icircnt & acirclniri mit Menschen & # 537i oder & # 537e, einsamen Kaffees, die auf unbekannten Terrassen getrunken werden, Freunde, die durch helle Großbuchstaben & # 259 zurück & umkreist werden sollten, alles mit einem schwarzen & ndash & # 539 nervig.

Wir gehen nicht gestern. Nicht nächsten Monat, nicht mehr als drei. Nicht in zehn, wie die Zeit gezeigt hat. Ich nahm ein Weihnachtslied und fuhr den ganzen August, den Monat, in dem ich die Transsibirische nehmen sollte, nach Sibirien. Ich komme lange dorthin, wo ich hin muss. Von diesem Moment an schrieb ich nichts mehr, ich las weniger als alles andere. Stattdessen fing ich an, jeden Tag meine Mutter anzurufen, was seit vielen Jahren nicht mehr passiert war. Niemals, um ehrlich zu sein. Ah ja. Ich hörte auf, in den großen Spiegel im Flur zu schauen, wo ich immer diese Kleider sah und die Kleider, die Kilos, die nicht aufhörten zu wachsen, langweilten mich. . Ich habe nach einem Täter gesucht.

Ich habe einen Freund gefunden. Unter meinen virtuellen Freunden ist ein Mädchen & # 259 & ndash Lavinia B & # 259lulescu. Ich mag sie wirklich, das sage ich ihr jetzt. Nicht nur, weil es tonisch ist, sondern vor allem, weil es in jeder Situation und in jeder Situation wirksam ist. 537i c & acircnd schreibt, & # 537i c & acircnd läuft & # 259, & # 537i c & acircnd pur & # 537i hat einfach Angst von etwas Neuem.

Eines Tages hat Lavinia, diese Lavinia, einen Kuchen gebacken. Ich habe es schnell geliked, ich habe es sofort in ein Herz verwandelt und mein Geist war bereits in Trance, auf der Suche nach einem Weg, es zu tun. Lavinias Regen war an diesem Tag wie ein Sommerregen und es war angespannt. Tatsächlich war es das Schönste, was meiner Blase seit langem passiert war. Es sieht einfach, sauber, sauber aus. Lass uns zusammen ein kleines Mädchen wie Lavinia backen!

In den folgenden Monaten habe ich fast täglich Brot gebacken. Ich habe alle möglichen Rezepte ausprobiert mit Kräutern, Samen, Mayonnaise oder Bäumen oder Kastanien mit Zwiebeln wie bei Oma, mit Gemüsepüree wie auf der Straße auf dem Kaninchen und zum ersten Mal machte diese seltsame Geschichte für meine Kinder Sinn. p & acircine & # 537i am ars-o, am copt p & acircine & # 537i a ie & # 537it cr & # 259pat & # 259.

Ich habe oft einen Fehler gemacht: Ich habe Salz mit Zucker vermischt, Rosmarin mit Lavendel, ich habe mehr Hefe hinzugefügt und es hat sich um etwa zehn erhöht, aber wir haben es geschafft. Ölreste habe ich nie weggeworfen. Am hr & # 259nit p & # 259s & # 259ri, c & acircini, urici. Als die Schulen wieder öffneten, duschte ich heiß und ging mit meinen Müttern zum Schultor. Ich wachte unter meinem Kopf auf, und abends, als ich auf WhatsApp schaute, sah ich viele Bilder mit vielen Vögeln.

Jedes Mal, wenn ich über p & acircine sprach, fiel mir etwas Merkwürdiges auf. Eine solche Diskussion zieht unweigerlich Geschichten an. Sie alle haben zumindest eine Erinnerung an traurige oder glückliche Vögel, alt oder neu, aber nicht unbedingt kostbar. Es gibt immer einen Platz inmitten einer Familie und einer Freundschaft, denn es ist mehr als eine Bewegung. Wir freuen uns, sie in Dankbarkeit und Dankbarkeit zu sehen. Wir haben ihm in unserer Familie Platz gemacht, wie ein Kind.

Jetzt, wo sich die Dinge (scheinbar) wieder normalisiert haben, backen wir nicht mehr so ​​​​oft. Aber wir arbeiten immer noch an einem Tag, an dem ein frisches Brot aus dem Ofen geholt wird. Die Kinder warten mit der Milch in die Tassen auf sie und wir, die Erwachsenen, mit allem, was wir am besten im Herzen haben.

Wähle drei Dinge und bleibe dabei, das mache ich immer, wenn ich eine schwierige Zeit durchmache, wenn alles zu viel wird. Zu meiner Überraschung war die Schrift nicht da, als ich diese Zeit wählte. P & acircinea & ndash ja.

Tatiana & # 538 & icircbuleac ist Schriftstellerin & # 537 Autorin von Romanen Im Sommer, als meine Mutter grüne Augen hatte & # 537i Glasgarten. Er wurde in der Republik Moldau geboren und arbeitete als Journalist, bevor er sich der Literatur widmete. Ihre Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt und mit dem Literaturpreis der Europäischen Union ausgezeichnet.

Bestellen Sie das Buch Im Sommer, als meine Mutter grüne Augen hatte hier ist das buch Glasgarten hier. Wenn Sie diese Links verwenden, um bei C & # 259rture & # 537ti einzukaufen, erhält DoR eine Affiliate-Gebühr. Sie finden das Buch auch direkt bei den Verlagen.


Donuts aus Brotteig

wir mögen es auch! sie sind schnell gemacht und der Brotteig versagt nie!

Sie sind nicht sehr attraktiv, aber die Donuts im Brotteig sind lecker und sehr einfach zu machen.

Und wenn Sie 1 Tropfen Sauerrahm darüber geben, genauso viel geriebenen Käse und etwas Knoblauchsauce. geh dem Hund beim Fressen nach :-P (versuch es trotzdem)

Normalerweise denke ich an Donuts als Dessert, aber ich muss deine Version probieren. Ich werde auch meinen Hut kaufen :))

:)) Du solltest keine armen Hunde benutzen, um unsere Donuts leicht in die Finger zu bekommen :P Wenn du wüsstest, wie einfach es ist, das Rezept zuzubereiten. Okay, beim Braten ist es schwieriger, das ist ein bisschen langweilig :)

Wenn ich mindestens 1 Mal sehe, dass einer meiner Vorschläge nach Ihrem Geschmack war, haben Sie mein Ehrenwort, dass der Hut ein Geschenk von mir ist, wenn mir 1 Satz Hüte einfällt. -P :))

:)) Ja, gute Idee mit dem Set. Ich werfe einen für die Hunde und einer bleibt für mich :D

super rezept! und ich mache es ziemlich oft ohne allzu viele Komplikationen für als Mehl kaufe ich es fertig. Brot (im Auto) und wenn ich Donuts mache, nenne ich sie scoverzi, knete sie einfach und lasse sie dann gehen. Sie blieben nie ungefressen.

Also einfach Wasser hinzufügen, Knopf drücken und dann die Donuts braten :)) Dein Rezept gefällt mir besser :D

rausfinden. Ich mache immer was vom Pizzateig übrig bleibt (wie Brot mache ich in der Brotmaschine und so bleibt es nicht :))
Im Gegensatz zu dir forme ich sie so groß wie eine große Pfanne und sie haben eine etwas runde Form, aber ich denke, das beeinflusst den Geschmack in keiner Weise.

:) Ich habe ihnen gesagt & quotgogosi aus Brotteig & quot, ich habe noch ein Rezept dafür scovergi. Wenn Sie die Geduld haben, alle Kommentare des Rezepts zu lesen, werden Sie genauso verwirrt sein wie ich :))

Können Sie uns eine ungefähre Mehlmenge nennen?

Bis zu einem kg, etwa 700-800 g.

Wer hilft mir bei der Herstellung von Scovergi? So einfach wie möglich, ohne viele Zutaten Anonym 2.

Wie wäre es mit einer Hülle mit Trockenhefe? dass ich eine Tüte habe, die so groß ist wie eine Mehltüte. Also, wie viel braucht man, einen Löffel, zwei? Ich habe noch nie Brot gemacht: P

Ruxy, eine Hülle Trockenhefe wiegt 7 g – ein Teelöffel reicht also. Sie haben sich mit Hefe eingedeckt, kein Witz. :)

Vielen Dank. Wir sind in Vietnam und es ist nur in Geschäften mit Importware in der großen Tasche zu finden, also ziemlich schwer zu finden: Deshalb habe ich so viel

Bei so viel exotischem Essen sehnt man sich immer noch nach unseren Brotteig-Donuts :) Ich würde gerne eine Weile die vietnamesische Küche probieren, aber Vietnam ist alles andere als schlecht. Ja, in gewisser Weise wäre ich sogar mit dem der Khmer-Nachbarn zufrieden - da ich etwas näher bin, spare ich unterwegs noch Geld :D

Ich denke, die FB-Anzeige sollte entfernt werden, da sie auf jeder Seite erscheint und nervig ist.

Ich habe nachgesehen und es sollte nicht mehr erscheinen (zumindest erscheint es mir nicht mehr). Ich glaube, Sie verwenden Chrome. Ich habe nur gesehen, dass dies passiert ist. Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten und hoffe, dass es nicht wieder vorkommt.

Danke für das Rezept. Ich habe sie probiert und sie sind lecker :). Die Seite ist für mich eine echte Inspirationsquelle. Herzlichen Glückwunsch und so viele wie möglich! :)

Danke, Larisa. Ich hoffe, dass sich die Seite mit der Zeit als unerschöpfliche Inspirationsquelle erweisen wird :)

Ich mag deine Seite sehr, ich koche immer etwas von hier. Ich mag Brotteig-Donuts sehr gerne, meine Schwägerin macht sie sehr oft. Können frische Hefewürfel verwendet werden? Ich wollte etwas Gutes tun und habe gerade keine Trockenhefe im Haus.

Ja, Mia. Sie können auch frische Hefe verwenden - das Äquivalent eines Beutels mit 7 g Trockenhefe entspricht einem Würfel Frischhefe (dh 25 g).

Danke! Das habe ich gemacht, ich verstehe nur nicht, warum sie beim Frittieren sehr hart werden?! Ich habe den Teig nicht hart gemacht. Was habe ich falsch gemacht?

Ich denke, vielleicht hast du die Donuts sehr dünn gemacht. Versuchen Sie das nächste Mal, den Donut etwas geschwollener zu machen. Und versuchen Sie, sie in einem Ölbad zu braten.

Ja, ich habe sie dünn gemacht :( Ich glaube, ich habe mich hier geirrt. Ich werde es noch einmal versuchen. Danke!

Deine super Seite, ich habe mich hier für Weihnachtsbonbonrezepte inspirieren lassen. Alle Rezepte sind interessant und sehen wirklich gut aus. Das Problem ist. Wenn wir diese Leckereien jeden Tag zubereiten, können wir nicht widerstehen, nicht zu essen. Und unsere Figur geht auf das Wasser von Sambeta.

Mein Geheimnis ist, dass ich nicht jeden Tag koche, sondern fast wöchentlich :D Sonst wüsste ich nicht was ich machen würde! :)) Ich hoffe, dass die nach meinen Rezepten zubereiteten Süßigkeiten Ihr Weihnachtsfest noch schöner machen.

So sehen die Brotteigkrapfen aus, die meine Mutter fast jeden Samstag für mich gemacht hat. Sie sind einfach, aber gut. Elena

So gut, diese Donuts sind schlecht!Ich habe für meinen Mann alle möglichen Rezepte mit Eiern, Joghurt, Milch gemacht und sie waren überhaupt nicht nach seinem Geschmack, jetzt habe ich sie einfach gemacht und zu meiner Überraschung sagt er, sie sind die besten! : ) Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Rezepte, die einfach zu kochen und gleichzeitig lecker sind, bleiben Sie dabei.

Danke! Manchmal finden wir, dass wir in der Küche zu kompliziert werden, wenn wir versuchen, unseren Lieben zu gefallen. So etwas ist meiner Mutter passiert, sie hat alle möglichen komplizierten Donut-Rezepte ausprobiert und keines davon hat mich jemals zufrieden gestellt. Das war, bis mir meine Oma aus einem Stück Brotteig Donuts gemacht hat - sie hat sie in zwei Schritten und drei Bewegungen "cool" gemacht :)

Ich bin großartig! Ich habe gestern die Hälfte der Menge gemacht, um Jan und einen Nachbarn zu testen. Was mochten sie mehr! Jetzt mache ich es wieder, aber dieses Mal habe ich so viel, dass ich zwei Nachbarn habe, die uns helfen, den Zaun auf der rechten Seite zu reparieren, sie haben Frikadellensuppe gegessen, sie haben es geschmeckt, sie haben Kartoffeln in Schinken gewickelt im Ofen gegessen, sie haben es geschmeckt , jetzt habe ich die Schale für die Donuts angehoben.
Noch eine Sache, für diejenigen, die es nicht wissen, ich habe es versucht und es kam heraus: Die Kruste wächst langsam, ohne nachzugeben, wenn Sie sie in den vorgeheizten Ofen bei 45 ° C stellen, mit einem Handtuch darüber. Ich habe das von einer deutschen Seite gelernt. Die betreffende Person ist auch ein Mann! :)) Männer scheinen in der Küche talentierter zu sein. Ich mache nur Witze, nur habe ich die coolsten Rezepte und Tipps von Männern gelernt. Vielleicht ist es nur ein Zufall.
Also, danke nochmal und weitere Rezepte! :)
Hören? Wissen Sie nicht, wie man Foie Gras macht?

Monica, ich glaube Jan wird bald süchtig nach deinen Tests - wenn nicht alle Nachbarn sich anbieten, Versuchskaninchen zu werden :)
Ich glaube nicht, dass Männer in der Küche talentierter sind, meine Meinung ist, dass sie einfach aufmerksamer auf die Rezepte achten, die sie kochen. Das liegt daran, dass ich weiß, dass "das ist nicht ihr Platz" und sie versuchen, den Mangel an Erfahrung irgendwie auszugleichen :)
Es macht mir nichts aus, Foie Gras Teig zu machen, ich denke nicht, dass es so viel Aufwand wert ist.

:D Pai Jan hat sich daran gewöhnt. Was die Nachbarn angeht - ich hatte keine Beschwerden, sie haben alles gegessen, es hat ihnen gefallen.
Männer sind wahrscheinlich aufmerksamer als Frauen, was beim Kochen passiert, was eine gute Erklärung sein kann. Was die Tatsache angeht, dass "ich weiß, dass" das nicht ihr Platz ist "- ich weiß es nicht, weil ich weiß, ich weiß, was ihnen beigebracht wurde. Leider ist dieses Bildungsmodell nicht lobenswert, es kommt nicht nur in Rumänien vor, es ist ein Phänomen, das vielen Völkern bekannt ist. Die Sünde ist, dass durch die Verewigung solcher Ideen und die Indoktrination von Jungen (Männern von morgen) mit solcher Dummheit ein großer Prozentsatz der Männer mit einer Berufung zum Kochen verloren geht und niemand etwas zu gewinnen hat. Der Ort des Mannes/der Männer ist dort, wo sie es besser wissen, sie mögen es, sie sind talentiert, sie machen einen guten Job, sie arbeiten und für all das werden sie entsprechend geschätzt. Das ist meine Meinung zum Platz der Männer. Das gleiche gilt für Frauen. Aber wie gesagt, im Ernst, die coolsten Rezepte und Tipps habe ich von Männern gelernt und nicht von Frauen.
Zum Thema Frauen und Männer erzähle ich euch eine Phase mit Jan, als ich diesen Sommer Rumänien besuchte: Wir gehen an alle möglichen Orte, wir fahren auf der Straße, mit Bussen, wir gehen einkaufen usw. und Jan sah immer wieder Frauen und Männer an. Irgendwann fragt er mich: „Hörst du? Aber wo sind ihre Männer? & Quot. Ich sage: & 'Was meinst du damit, wo ich bin? & Quot Worauf Jan mir sagt: & 'Nun, seit ich in dein Land gekommen bin, sehe ich nur Frauen, die große Tüten tragen, Päckchen vor allem mit Essen, Kinderwagen, alle Frauen sind müde und tragen... etwas nach ihnen oder in den Händen. Rumänische Babys? Ich laufe mit den Händen in den Hosentaschen, ich glaube, ich habe noch nie jemanden mit einem Kinderwagen gesehen, selten mit Taschen, sie sind meistens dick, ohne Rücksicht auf die Frauen neben ihnen & Quot. Ich habe nichts gesagt. Und wir fahren am Sonntag nach Herastrau, viele Leute laufen durch den Park, auf den Gassen. Worauf Jan sagt: & Quot. Schau dir das junge Paar an – sie mit ihrem Rucksack im Rücken, die Hände in den Taschen. Schau dir das Familienpärchen an - sie hat ein Kleines im Kinderwagen, eines im Arm, eines hängt an ihrem Rock, er telefoniert mit dem Ohr, er hat nichts zu tun & Quot. Ich habe nichts gesagt. Was er sah, sah ich. War es nur Zufall?
Jeder ist dort, wo er sein sollte, wo er gut ist, wo er zu sein weiß, und nicht dort, wo ihm gesagt wird, dass er sein sollte, wenn er / sie in nichts gut ist und wo er / sie hingeht und Staub wählt .
Über Laub - Sie haben Recht, es lohnt sich nicht. Warum am Ende? Lassen Sie mich von Ihnen genug Rezepte zum Ausprobieren haben. :)

Genau das mache ich jetzt ... ich habe sie zum Gären gebracht. wenn der Schneesturm noch über uns kam, bleiben wir nicht umsonst im Haus. lass uns was sinnvolles machen :P und ich gehen super mit Pflaumenmarmelade!!

Ich war etwas verwirrt, aber am Ende habe ich festgestellt, dass es Nachrichten gibt, die an verschiedenen Tagen geschrieben wurden :) Ich hatte den Eindruck, dass Sie am selben Tag zwei Arten von Donuts gemacht haben (ich hatte gerade die Nachricht von den Joghurt-Donuts gelesen). Ich bin überzeugt, Ihre Familie ist ein großer Fan von Donuts! :) Ein Pflaumenmagier wäre perfekt, um das Rezept zu vervollständigen, wenn ich meine Augen schließe, würde ich denken, ich wäre am Tisch meiner Großmutter.


Inhalt

Brot ist ein im Ofen gebackenes Produkt, das aus Teig, Hefe und anderen Zutaten besteht, die dem Brot einen angenehmeren Geschmack und Aroma verleihen oder während des Backvorgangs eine zu harte Kruste auf der Oberfläche des Brotes verhindern.

Die am häufigsten verwendeten gemahlenen Getreidesorten bei der Herstellung von Brotmehl sind Weizen und Gerste. Während der Zeit der Armut, Hungersnot, wurde Getreidemehl mit Erbsenmehl, Bohnen, Kartoffeln (schneller geformtes Brot) oder Eicheln (weil das Tannin dem Brot einen bitteren Geschmack verlieh) vermischt. In diesen schwierigen Zeiten [Wann?], in Deutschland wurde Getreidemehl auf dem Markt durch Mischen mit Gips oder Holzsägemehl gefälscht [erfordert Zitat]

Dieser Artikel oder Abschnitt enthält eine unvollständige oder nicht vorhandene Bibliographie.
Sie können einen Beitrag leisten, indem Sie Referenzen hinzufügen, um die darin enthaltenen bibliografischen Angaben zu unterstützen.

Brot ist eines der ältesten Lebensmittel. Beweise aus Europa vor 30.000 Jahren zeigten Stärkerückstände auf Gesteinen, die zum Schlagen von Pflanzen verwendet wurden. Es ist möglich, dass während dieser Zeit der Stärkeextrakt aus Pflanzenwurzeln wie Rohrkolben und Farnen auf einem flachen Felsen ausgebreitet, über das Feuer gelegt und in einer primitiven Form von Fladenbrot gekocht wurde. Der älteste Beweis für die Brotproduktion der Welt wurde an einer 14.500 Jahre alten Stätte der Natufianer in der nordöstlichen Wüste Jordaniens gefunden. Um 10.000 v. Chr., mit dem Anbruch der Jungsteinzeit und der Ausbreitung der Landwirtschaft, wurde Getreide zur Hauptstütze der Brotherstellung. Hefesporen sind allgegenwärtig, auch auf der Oberfläche von Getreidekörnern, sodass jeder Teig auf natürliche Weise ruhen kann.

Für das frühe Brot standen mehrere Süßungsmittel zur Verfügung. Hefen in der Luft können ausgenutzt werden, indem der unversiegelte Teig vor dem Kochen eine Zeit lang der Luft ausgesetzt wird. Plinius der Ältere berichtete, dass die Gallier und Iberer entfetteten Bierschaum namens Barm verwendeten, um "eine Art Brot herzustellen, das leichter ist als andere Völker", wie zum Beispiel den Kuchen des Barkeepers. Teile der Antike, die Wein statt Bier tranken, verwendeten eine Paste aus Traubensaft und Mehl, die zur Gärung zurückgelassen wurde, oder in Wein getränkte Weizenkleie als Hefequelle. Die häufigste Bleichquelle war, ein Stück Teig vom Vortag als Sauerteigstarter aufzubewahren, wie von Plinius berichtet.

Das Chorleywood-Brotverfahren wurde 1961 entwickelt, bei dem der Teig intensiv mechanisch bearbeitet wird, um die Fermentationszeit und die Zeit, die zur Herstellung eines Brotes erforderlich sind, drastisch zu reduzieren. Das Verfahren, dessen hochenergetische Mischung den Einsatz von proteinarmen Getreidesorten ermöglicht, findet heute weltweit in großen Fabriken breite Anwendung. Dadurch kann Brot sehr schnell und zu geringen Kosten für den Erzeuger und den Verbraucher hergestellt werden. Es gab jedoch einige Kritikpunkte an der Wirkung auf den Nährwert.

Im Jahr 2014 wurde der Bäckereimarkt in Rumänien auf einen Jahresumsatz von über 2 Millionen Tonnen und rund einer Milliarde Euro geschätzt. [1]