Neue Rezepte

Dessert gerollt mit Schokolade und Erdbeeren

Dessert gerollt mit Schokolade und Erdbeeren

Oben: Die Eier trennen, das Eigelb mit dem Zucker mischen, bis es weiß wird. Öl, Minzsirup und Vanille hinzufügen. Zum Schluss das gesiebte Mehl und Backpulver dazugeben. Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen, zur Eigelbmasse geben und mit einem Spatel leicht vermischen. Tapezieren Sie ein großes Backblech mit Backpapier, gießen Sie die Komposition ein und nivellieren Sie sie. Die Oberseite 12-14 Minuten bei 180 Grad in den heißen Ofen schieben. Nehmen Sie die Arbeitsplatte aus dem Ofen, wenn Sie fertig sind. Kürbis schälen, reiben und in Backpapier rollen, damit er nicht auseinanderfällt. Lass es abkühlen.

Sahne: In eine kleine Edelstahlschüssel die zerbrochenen Schokoladenstücke und 100 ml flüssige Sahne geben. Die Schüssel ins Dampfbad stellen und dabei ständig rühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist. Lassen Sie die Creme 2-3 Stunden abkühlen. Nach dieser Zeit aus dem Kühlschrank nehmen, mischen. Den Rest der flüssigen, kalten Schlagsahne verrühren, bis er schaumig wird. Schlagsahne und Minzsirup mit einem Spatel in die gemischte Schokoladencreme einarbeiten. Erdbeeren waschen, Stiele entfernen und in größere Stücke schneiden.

Öffnen Sie die kalte Arbeitsplatte, geben Sie die Sahne auf und glätten Sie sie. Erdbeerstücke darauf legen, dann beginnen und so fest wie möglich rollen. Wickeln Sie die Rolle in Frischhaltefolie und lassen Sie sie 2-3 Stunden abkühlen. Portionieren, mit Zucker bestäuben und servieren.

Guten Appetit!


Nicos Agenda

Ich habe lange nach einem Dessert mit Kokos und Erdbeeren gesucht, also dachte ich, ich ändere mein Rezept für Schokoladensalami mit Ricotta und Kokos. Ein richtig gutes und frisches Dessert ist gekommen, hier das Rezept:

Trinkgeld: Anstelle von Erdbeeren können Sie Kirschen, Pfirsiche, Aprikosen, Pflaumen usw. verwenden


Mit diesem Rezept nehme ich an der Sammlung "Frische Sommersüßigkeiten" teil -In der Küche von Malù

Ich wollte zusammen einen Kuchen mit Kokos und Erdbeeren backen, also dachte ich, ich ändere mein Rezept für Schokoladensalami mit Ricotta und Kokos. Herausgekommen ist ein richtig gutes Dessert. Hier ist das Rezept:

.
Ricotta (Urda) gut mit Zucker mischen, Kokosnuss und Kekse, Vanillegeschmack hinzugeben, die geschnittenen Erdbeeren hinzugeben und die Masse mit der Folie zu einer Rolle drehen. Die gerollten Enden festziehen und für mindestens 3-4 Stunden in den Kühlschrank (im kälteren Bereich) stellen. Papier entfernen, mit Kokosraspeln bestreuen. Sie können Kokosraspeln bestreuen, bevor Sie die Zusammensetzung mit einem Löffel auf Backpapier verteilen. In Scheiben schneiden und pur oder mit einer durch ein Sieb passierten Erdbeersauce servieren, gesüßt und mit etwas Erdbeerlikör aromatisiert. Es kann mit Schlagsahne und einer Erdbeere auf jeder Scheibe garniert werden.
Idee: Kann anstelle von Erdbeeren und anderen Früchten verwendet werden.. Kirschen, Aprikosen, Pfirsiche, Pflaumen usw.


Als erstes machen wir die Sahne (Füllung), die kalt bleiben muss, bis der Rest fertig ist.

Die Gelatine in 2-3 Esslöffel Wasser einweichen, dann in Zitronensaft schmelzen und auf dem Mikro für 10-20 Sek. bis zur vollen Wirkung erhitzen.

Das Eigelb mit dem Zucker einreiben, bis es schaumig wird.

Schlagsahne halbieren, nicht zu hart.

Schlagen Sie das Eiweiß und mischen Sie alle geschlagenen, gerieben sowie die Schale und geschmolzene Gelatine. Alles für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Die Eier mit dem Zucker einreiben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mehr Wasser hinzufügen. Den Teig in ein Blech mit Backpapier legen und mit Butter einfetten, den Teig wenden und 10 Minuten bei 200 Grad in den Ofen geben. Gießen Sie den Teig auf ein weiteres Backblech, auf dem ich Zucker (braun, falls vorhanden) gestreut habe, und rollen Sie ihn (leer).

Nach dem Abkühlen brauchen wir Marmelade, Marmelade (ich habe Toping) von Erdbeeren oder Erdbeeren. Wir falten das Teigblatt auseinander und fetten es mit dem ein, was ich gesagt habe, und rollen es zurück. Dann fangen wir an, daraus Scheiben zu schneiden, mit denen wir eine Schüssel mit rundem Boden bekleiden.

Jetzt legen wir die Sahne auf und legen einen weiteren Deckel auch von der aufgeschnittenen Rolle.

Wir stellen einen Teller auf die Mündung der Schüssel und drehen ihn auf den Kopf.
Mit Schlagsahne und frischen Erdbeeren garnieren.

Das Rezept für Erdbeerrollenkuchen wurde von shumaila im kulinarischen Forum vorgeschlagen.


Schokoladenrolle

Feines Brötchen mit weißer Schokolade, das ideale Dessert für Familienessen!

Vorbereitungszeit:

Portionen:

Zutat:

Zubereitungshinweise

Zubereitung & # 8211 Kakaobrötchen

Die Eier trennen, das Eiweiß mit dem Zucker schlagen und das Eigelb mit Salz und Vanillezucker verrühren.

Über dem Eigelb das Eiweiß, das mit Kakao vermischte Mehl hinzufügen und vorsichtig mischen, bis es eingearbeitet ist.

Die Zusammensetzung wird auf Backpapier (die Größe des Herdblechs) gelegt und mit einem Spatel gleichmäßig verteilt.

Bei mittlerer Hitze ca. 10 -12 Minuten backen, bis er am Rand eine leicht goldene Farbe annimmt & # 8211 das Blech sollte nicht trocken sein.

Aus dem Ofen nehmen, mit Mehl bestäuben, auf den Kopf stellen und das Papier abziehen.

Entfernen Sie die Kanten, legen Sie das Rollenblatt auf ein neues Papier und rollen Sie es bis zum Gebrauch auf.

Zubereitung Weiße Schokoladencreme

In einen Topf Sauerrahm und Schokolade geben.

Auf mittlere Hitze stellen, rühren, bis sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat und den Siedepunkt erreicht.

Vom Herd nehmen, ca. 5 Minuten ruhen lassen, dann Vanille + gewürfelte Butter hinzufügen.

Gut mischen und vollständig abkühlen lassen.

1 Stunde kalt stellen (Gefrierschrank) dann mischen, bis es eingedickt ist.

Zusammenbau der Schokoladenrolle

Rollblech eine gleichmäßige Schicht auffüllen mit Schokocreme und lauf dicht.

1 Stunde kalt stellen, dann in zwei Teile schneiden, mit Schokolade (in Form eines Grills) dekorieren und mit gehackten Pistazien bestreuen.

In die Kälte stellen, bis die Schokolade hart wird und portionieren.

Guten Appetit!


Erdbeergefülltes Schokobrötchen & #8211 Wahnsinnig schmeckendes Dessert für jeden Geschmack

Die Schokoladenrolle ist der Liebling meiner Kinder. Beide sitzen still am Tisch, während sie dieses leckere Dessert zubereiten. Sie sind so fasziniert von seinem köstlichen Geschmack, dass sie alles auf einmal essen würden. Wenn Sie Ihre Kinder überraschen möchten, probieren Sie dieses Rezept:

Zutaten Teig:

Zutaten Sahne:

  • 200 ml flüssige Sahne
  • 150 gr dunkle Schokolade
  • 3 EL Marmelade und ein paar frische Erdbeeren

Zutaten für die Glasur:

Zubereitungsart:

Zuerst beschäftigen wir uns mit der Creme. Die flüssige Sahne erhitzen und die in Stücke gebrochene dunkle Schokolade dazugeben. Rühren Sie kontinuierlich, bis es schmilzt. Anschließend die Creme abkühlen lassen und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Dann das Mehl mit dem Kakaopulver in eine tiefe Schüssel sieben und eine Prise Salz hinzufügen. Gut mischen. Das Eigelb mit 2/3 Zucker verquirlen, das Eiweiß separat mit dem restlichen Zucker schlagen, bis ein fester Schaum entsteht.

Das Eigelb in die Mehlschüssel geben und gut vermischen. Zum Schluss das Eiweiß dazugeben. Alles mit einem Holzlöffel vermischen.

Den erhaltenen Teig in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 220 Grad für 5-7 Minuten stellen. Den Teig nicht zu lange backen lassen, da er austrocknen kann.

Den Teig aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen. Nach Ablauf der 3 Stunden die Schokoladencreme aus dem Kühlschrank nehmen und mit dem Mixer ein wenig schlagen, bis eine glatte Creme entsteht.

Die Oberseite mit Marmelade einfetten, Schokoladencreme und einige Erdbeeren hinzufügen. Rolle den Teig. Die Schokolade mit etwas Öl in der Mikrowelle schmelzen.

Die erhaltene Glasur über die Rolle gießen und die Pralinen darüber geben. Lassen Sie die Rolle einige Stunden im Kühlschrank, danach können wir sie schneiden und servieren. Guten Appetit!