Die besten Rezepte

Fleischklößchen

Fleischklößchen

Fleischklößchen

In einer süßen Tomaten-Chili-Sauce

In einer süßen Tomaten-Chili-Sauce

Serviert 4

Kocht in 1 Stunde 50 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 306 15%

  • Fett 9,6 g 14%

  • Sättigt 3,3 g 17%

  • Zucker 7,9 g 9%

  • Salz 1,48 g 25%

  • Protein 37,5 g 75%

  • Kohlenhydrate 19,1 g 7%

  • Faser 3,1 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 frische rote Chili
  • Olivenöl
  • 2 x 400 g Dosen Qualitätspflaumentomaten
  • 2 Scheiben abgestandenes Brot
  • 250 g mageres Hackfleisch oder Kalbfleisch mit höherem Wohlbefinden
  • 250 g mager gehacktes Schweinefleisch mit höherem Wohlbefinden
  • ½ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Zitrone
  • 1 großes Eigelb aus Freilandhaltung
  • 1 Zweig frischer Salbei
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • 1 große Handvoll Gartenerbsen
  • Pecorino-Käse
  • ein paar Zweige frischer Majoran, optional

Methode

  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken, dann die Chilis in einem Stößel und Mörser abschneiden und zerstoßen (oder fein hacken, wenn Sie es vorziehen).
  2. Erhitzen Sie einen Spritzer Öl in einer Pfanne bei schwacher Hitze, fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie vorsichtig 10 bis 15 Minuten lang oder bis sie weich ist.
  3. Drehen Sie die Hitze auf mittel und fügen Sie dann die Chilis und Tomaten hinzu. Füllen Sie eine der Tomatendosen zur Hälfte mit Wasser, schwenken Sie sie und geben Sie sie in die Pfanne. Leicht mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen und 30 Minuten leicht kochen lassen, dann die Tomaten aufbrechen.
  4. Das Brot in einer Küchenmaschine fein rühren (die Krusten entfernen, wenn Sie möchten), bis es fein ist, und dann in eine große Schüssel geben. Fügen Sie das Fleisch, die Muskatnuss, die Zitronenschale, das Eigelb und eine gute Prise Gewürz hinzu. Salbei und Rosmarin pflücken, fein hacken und hinzufügen, dann mischen und zerkleinern. Zu kleinen Kugeln formen, etwa so groß wie ein Gobstopper.
  5. 3 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, die Fleischbällchen kochen, bis sie braun sind - darauf achten, dass sie nicht zerbrechen.
  6. Nach dem Bräunen die Fleischbällchen in die Tomatensauce geben, vorsichtig umrühren und vorsichtig 45 Minuten lang oder bis zum Durchkochen schmoren.
  7. Servieren Sie jede Portion mit ein paar rohen Erbsen, Pecorino-Spänen und gepflücktem Majoran (falls verwendet).


Schau das Video: Gemüsesuppe mit Hackbällchen. low carb. einfach u0026 lecker (Dezember 2021).