Neue Rezepte

Schokoladenüberraschungstrüffel

Schokoladenüberraschungstrüffel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schokoladenüberraschungstrüffel

In gerösteten Haselnüssen und Kakao gerollt

In gerösteten Haselnüssen und Kakao gerollt

Macht etwa 40

Kocht in 25 Minuten plus Abkühlzeit

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 65 3%

  • Fett 5,6 g 8%

  • Sättigt 3,1 g 16%

  • Zucker 1,9 g 2%

  • Salz 0,07 g 1%

  • Protein 1 g 2%

  • Kohlenhydrate 2,4 g 1%

  • Faser 0,9 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 250 g dunkle Schokolade guter Qualität (70% Kakaofeststoffe)
  • 125 ml Doppelcreme
  • 25 g Butter
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 große Handvoll Haselnüsse, verprügelt
  • 50 g hochwertiges Kakaopulver
  • 1 Prise Chilipulver

Methode

  1. Brechen Sie die Schokolade in kleine Stücke und legen Sie sie in eine kleine Schüssel. In einem Topf die Sahne zum Kochen bringen, die Butter hinzufügen und die Hitze abnehmen. Gießen Sie die Sahne über die Schokoladenstücke und lassen Sie sie einige Minuten stehen, damit die Schokolade schmelzen kann.
  2. Rühren Sie die Mischung und lassen Sie sie noch einige Minuten einwirken. Rühren Sie es erneut um, um sicherzustellen, dass es gründlich gemischt ist. Decken Sie es dann ab und kühlen Sie es mindestens 2 Stunden lang oder bis es fest ist.
  3. Toasten Sie die Haselnüsse, schlagen Sie sie in feine Stücke und legen Sie sie in eine flache Schüssel. Legen Sie den Kakao in eine andere flache Schüssel. Mit einem Teelöffel kleine Kugeln der festgesetzten Trüffelmischung herausschöpfen. Rollen Sie in Ihrer Handfläche, dann entweder in den Kakao oder schlagen Sie Haselnüsse zum Überziehen auf.
  4. Wenn Sie den größten Teil der Mischung aufgebraucht haben, rühren Sie die getrockneten Chilis ein. Machen Sie die letzten (Überraschungs-) Trüffel und legen Sie sie dann etwa eine halbe Stunde lang in den Kühlschrank, bevor Sie sie mit einer Tasse Kaffee servieren oder als Geschenk einwickeln.


Schau das Video: Wie man edle Pralinen macht. SWR Handwerkskunst (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Vitilar

    Ich bestätige. Bei mir war es auch. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren. Hier oder per PN.

  2. Grodal

    Die Nachricht kompetent :), kognitiv ...

  3. Sagar

    Es stimmt zu, Ihre Idee ist brillant

  4. Obike

    Sie haben sicherlich Recht. Darin ist etwas auch für mich, dieser Gedanke ist angenehm, ich stimme dir voll und ganz zu.

  5. Voodoolabar

    Danke für die Erklärung, je einfacher, desto besser...



Eine Nachricht schreiben