Neueste Rezepte

Scotch Brühe mit Winterwurzelgemüse

Scotch Brühe mit Winterwurzelgemüse

Scotch Brühe mit Winterwurzelgemüse

Lammbraten, frische Petersilie und knuspriges Brot

Lammbraten, frische Petersilie und knuspriges Brot

Serviert 8

Kocht in 4 Stunden 45 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 474 24%

  • Fett 20,5 g 29%

  • Sättigt 9g 45%

  • Zucker 9,4 g 10%

  • Salz 4,56 g 76%

  • Protein 27,2 g 54%

  • Kohlenhydrate 47,8 g 18%

  • Faser 5,1 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 kg Lammschulter (am Knochen) oder 600 g übrig gebliebener Lammbraten
  • 1 Lauch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • 2 Stangen Sellerie, idealerweise mit Blättern
  • Olivenöl
  • 3 Liter Bio-Lammfond
  • 1 kleiner Schwede
  • 1 große Kartoffel
  • 80 g Perlgerste
  • 1 Bund frische Petersilie (15 g)
  • 1 Laib knuspriges Brot
  • Scotch Whisky, optional

Methode

  1. Den Backofen auf 170 ° C / Gas vorheizen 3.
  2. Wenn Sie mit Lammschulter machen, reiben Sie alles mit Meersalz und weißem Pfeffer ein, legen Sie es in ein Bratblech, bedecken Sie es mit Alufolie und braten Sie es 3 Stunden lang oder bis es vom Knochen fällt. Ziehen Sie das gesamte Fleisch vom Knochen ab und bewahren Sie den Knochen für später auf.
  3. Den Lauch waschen, schneiden und grob hacken, die Zwiebeln schälen und fein schneiden, dann die Karotten und den Sellerie schneiden und grob hacken.
  4. Lauch, Sellerie, Zwiebeln und Karotten bei schwacher Hitze mit 1 Esslöffel Öl in eine große Pfanne geben und unter regelmäßigem Rühren 20 Minuten lang oder bis sie weich und süß sind, vorsichtig kochen.
  5. Gießen Sie die Brühe ein und fügen Sie den reservierten Lammknochen hinzu (falls vorhanden). Zum Kochen bringen, dann 20 Minuten leicht köcheln lassen, während Sie den Schweden und die Kartoffel schälen und grob hacken.
  6. Perlgerste in die Pfanne geben, gefolgt von Rüben und Kartoffeln, dann weitere 50 Minuten leicht köcheln lassen oder bis sie weich sind.
  7. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und verquirlen Sie die Brühe ziemlich hart, um einen Teil der Kartoffel zu zersetzen und die Suppe zusammenzubinden. Rühren Sie dann das gebratene Lamm oder das gekochte Lamm ein, um es zu erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und perfekt würzen.
  8. Die Petersilienblätter pflücken und mit den reservierten Sellerieblättern (falls verwendet) über die Brühe streuen. Zum Eintauchen mit knusprigen Brotstücken servieren. Wenn Sie wirklich authentisch sein möchten, fügen Sie jeder Schüssel ein wenig Whisky hinzu.

Tipps

Dieses Rezept passt auch gut zu Lammsteaks. Die Steaks einfach mit etwas Öl bestreichen, auf jeder Seite 3 bis 4 Minuten in einer heißen Pfanne anbraten, in Scheiben schneiden und in der Brühe verwenden.



Schau das Video: 10 MOST WANTED Whiskeys in 2020 according to whiskey lovers (Dezember 2021).