Neue Rezepte

Garnelen-Häppchen

Garnelen-Häppchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Garnelen-Tartine-Rezept von vom 21-12-2017 [Aktualisiert am 30-07-2018]

Das Shrimps Canapés Sie sind die perfekte Idee für eine spektakuläre Vorspeise, die vielleicht zu Weihnachten serviert wird. Das Rezept ist einfach und auch recht schnell, denn wenn die Garnelen einmal in einer Pfanne gegart sind, müssen Sie sie nur noch schälen und Ihre Canapes zusammenstellen. Ich empfehle, nur die Schwänze zu verwenden und sie intakt zu lassen, um einen schönen szenischen Effekt zu erhalten.
Also, Mädels, habt ihr dieses Jahr euer Weihnachtsmenü entwickelt? Den Vorabend verbringe ich mit meinen Eltern und kümmere mich um die Vorspeisen und eine Süßigkeit, dann poste ich die Fotos auf Facebook für euch zu sehen.
Nun, ich überlasse Ihnen das Rezept und wir lesen später mit einer anderen Idee, um Küsse auf den Tisch zu bringen: *

Methode

Wie man Shrimps-Canapés macht

Die Garnelen in einer Pfanne von beiden Seiten mit etwas Öl und Knoblauch anbraten.
Dann den Schnittlauch dazugeben und mit dem Brandy vermischen.

Das Sandwich in Quadrate schneiden und in einer Pfanne rösten.

Stellen Sie nun die Tartites zusammen, indem Sie zuerst einen Zweig Mascarpone hineinlegen.
Legen Sie die geschälten Garnelenschwänze und zuletzt den Seehasenrogen.

Ihre Shrimps-Canapés sind servierfertig.


Zarte Häppchen

Häppchen mit Surimi, Garnelen und frischem Obst. Eine schöne Lösung für alle, die ein Fischmenü zubereiten oder einfach nur ein frisches Fingerfood mit der Kombination ausgefallener Geschmacksrichtungen servieren möchten. Obst und Fisch oder Obst und Fleisch sind in letzter Zeit sehr in Mode. Es ist eigentlich ein italienischer Brauch, der bis in die Renaissance zurückreicht. Der ideale Wein? Prosecco di Conegliano-Valdobbiadene Schaumwein aus Venetien. Nachfolgend finden Sie alles, was Sie interessiert, einschließlich nützlicher Links für dieses Rezept.

  • Brotlaib - 10 Scheiben
  • Sauce für Schalentiere und Fisch - die Menge ist die gleiche wie im Rezept angegeben
  • Vorgegarte gefrorene Garnelen - 50 g
  • Surimi in Stäbchen - 6
  • Kiwi - 1
  • Mayonnaise in einer Tube - 4 EL

Herunterladen das PDF des Rezepts (22 Downloads) .


Höflichkeiten in der Küche

WEIHNACHTEN kommt und hier ist das Rezept für eine einfache, leckere und schöne Vorspeise zum Präsentieren.

ZUTATEN:
- Geschnittenes Laibbrot (für Toast)
- 1 Glas rosa Soße (Cocktail) oder anderweitig Mayonnaise und etwas Ketchup
- Garnelen
- Sternförmige Ausstechformen in verschiedenen Größen
- Cognac zum Mixen
- ein Stück Butter

VORBEREITUNG:
Die Garnelen nach dem Schälen und dem Entfernen des schwarzen Fadens gut waschen, in einer Pfanne mit etwas Butter 5 Minuten kochen, mit etwas Cognac, Salz und Pfeffer mischen

Schalten Sie in der Zwischenzeit den Grill ein und machen Sie Ihre Canapes mit einem Stern-Ausstecher.

Auf jeder Seite 2 Minuten unter dem Grill anbraten, mit der rosa Sauce bestreichen und eine Garnele in die Mitte legen.

Die Canapés auf einer mit Orangenscheiben garnierten Servierplatte anrichten und servieren.


Vorbereitung

Wenn Sie für diese Canapes eingelegte Garnelen verwenden, müssen Sie sie nur aus ihrem Lagerwasser nehmen

Spülen Sie sie ab und tupfen Sie sie mit saugfähigem Papier ab.

Wenn Sie dagegen bereits gefrorene Garnelen gereinigt haben, lassen Sie diese zuerst auftauen.

Bringe das Wasser zum Kochen, um deine Garnelen zu kochen.

Die Garnelen in kochendem Salzwasser einige Minuten kochen, abgießen und gut abkühlen lassen.

Schneide deine kalten Garnelen mit einem gezackten Messer (oder mische sie wie ich zu einer Mischung) und stelle sie beiseite.

Den Streichkäse in eine kleine Schüssel geben, mit einem Spatel zügig bearbeiten.

Sahne zum Käse geben, salzen. Die Sahne mit Hilfe eines Küchenspatels gut verrühren.

An dieser Stelle die zuvor gehackten oder gehackten Garnelen zur Sahne geben.

Nochmals umrühren, fertig ist die Garnelencreme.

Decken Sie es mit Frischhaltefolie ab und lassen Sie es eine Stunde im Kühlschrank abkühlen, bevor Sie es zum Füllen Ihrer Canapes verwenden.

Schneiden Sie Ihr Sandwichbrot mit einer Weihnachtsform oder einem Glas.

Verteile deine Garnelencreme auf Sandwichbrot. Kombiniere sie mit mehr Sandwichbrot.

Dekorieren Sie Ihre Garnelen-Canapes mit Rucola, eingelegten Garnelen oder etwas anderem nach Ihrem Geschmack.

Mit diesen Dosen machen Sie ungefähr 15 mittelgroße Canapes, es hängt stark von den Formen ab, die Sie verwenden.


Mini-Häppchen mit Beeren

Die Mini-Beeren-Häppchen sind köstliche Süßigkeiten, bestehend aus einer knusprigen und krümeligen Kruste, die mit Beeren gefüllt ist, die einen köstlichen Sirup bilden, aromatisch süß. Wirklich unwiderstehlich. Anstelle von Beeren können Sie natürlich auch andere Obstsorten verwenden, aus Äpfeln (auf diese Weise erhalten Sie Mini-Apfelkuchen) oder warum nicht, Pfirsiche, Aprikosen, Ananas, Kirschen und so weiter und so weiter.

Um eine sehr knusprige Tortenkruste zu erhalten, ist es jedoch wichtig, dass alle Zutaten kalt sind, auch das Mehl, also rechtzeitig stehen lassen und alle Zutaten für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen, außer der Butter, die eingefroren werden muss, also Es ist besser, es für mindestens 15 Minuten in den Gefrierschrank zu legen, bevor Sie es verwenden.

Um die Mini Canapes mit Beeren zuzubereiten, kümmern Sie sich zunächst um den Grundteig, also die Tortenkruste: In einen Küchenmixer (mit Metallklinge) 160 g 00 Mehl, 1 Teelöffel Kristallzucker und einen halben Teelöffel geben aus Salz. 110 g gefrorene Butterwürfel mischen und den Mixer ruckartig betätigen, bis ein krümeliger, nicht zu dünner Teig entsteht. Alternativ können Sie die Butter mit zwei scharfen Messern oder einem Halbmond in die Mehlmischung einarbeiten, wichtig ist, sie nie mit heißen Händen anzufassen.

Für diese Art von Zubereitungen verwende ich normalerweise diesen https://amzn.to/2qZJ7ZV einen mit 4 Klingen ausgestatteten Häcksler, was sehr nützlich ist, da die Klingen in unterschiedlicher Höhe viel gleichmäßiger und schneller hacken.

Die Mischung in eine Schüssel geben, 1 Teelöffel Apfelessig, 3 Esslöffel Eiswasser mischen und mit einer Gabel gut vermischen. Die resultierende Mischung sollte körnig sein, aber zusammenkleben, wenn Sie sie zwischen den Fingern kneifen. An dieser Stelle alles kurz mit den Händen durchkneten und eine Teigscheibe erhalten, die Sie, eingewickelt in Frischhaltefolie, für 10-15 Minuten ins Gefrierfach legen. Keine Sorge, wenn Sie ganze Butterstücke im Teig sehen, genau so soll es sein!

Während der Teig ruht, schalten Sie den Ofen im statischen Modus bei 190 ° C ein und bereiten Sie die Füllung vor: In einer Schüssel 350 g gut gewaschene Beeren ohne Stiele (wenn Sie Erdbeeren verwenden, in kleine Stücke schneiden) mit 50 . mischen g feiner Kristallzucker, 15 g Maisstärke, die abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone und 1 Esslöffel Zitronensaft.

Nach 10-15 Minuten Ruhezeit die Nudeln aus dem Gefrierschrank nehmen und in 4 kleine Kugeln teilen. Jede Kugel so ausrollen, dass Scheiben mit einem Durchmesser von etwa 14-15 Zentimetern entstehen, und diese in Tarteformen mit einem Durchmesser von etwa 12 Zentimetern legen, wobei der Teig, der nach außen ragt, entfernt wird.

Normalerweise verwende ich Formen wie diese https://amzn.to/3d1Vxqq, die die richtige Größe für diese Dosen haben.

Sie benötigen die Nudelreste, um die Dekoration zu machen, also schnell wieder zusammennehmen und neu mischen und dann für 5 Minuten wieder in den Gefrierschrank stellen.

Füllen Sie die Böden der Canapes mit Beeren und formen Sie aus dem übrig gebliebenen Teig viele kleine Streifen, mit denen Sie Ihren Mini-Kuchen dekorieren.

Backen Sie Ihre Mini-Beeren-Canapes im vorgeheizten Backofen bei 190°C für ca. 25 Minuten oder auf jeden Fall bis Sie sehen, dass die Fruchtsäfte dramatisch kochen.


Garnelenravioli mit Curry

Garnelenravioli mit Curry sind ein ganz besonderer erster Gang mit exotischem Geschmack. Die Garnelen und das Curry verbinden sich wirklich gut und das Ergebnis wird ein Gericht zum Schreien sein! Um es wenigstens einmal zu versuchen.

Um die Curry-Garnelen-Ravioli zuzubereiten, zunächst den Grundteig für die Ravioli pflegen: 200 g Mehl 00 sieben und auf der Arbeitsfläche (Holz) zu einem Haufen anrichten, dann in der Mitte eine Mulde zum Brechen formen , eins für die Zeit, die 2 großen Eier bei Zimmertemperatur, dann eine Prise Salz hinzufügen.

Von der Mitte ausgehend die Eier mit einer Gabel vermischen und dabei nach und nach das Mehl von den Rändern nehmen. Dann das Mehl mit den Händen von außen beginnend nach innen geben und alles mindestens 10 Minuten kräftig durchkneten (wenn der Teig etwas hart ist, können Sie ein bis zwei Esslöffel warmes Wasser hinzufügen). Während des Knetens den Teig von Zeit zu Zeit auf der Arbeitsfläche verquirlen, dadurch wird er elastischer.

Den erhaltenen Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens eine Stunde an einem kühlen und trockenen Ort ruhen lassen.

Zu diesem Zeitpunkt 400 g gereinigte und geschälte Garnelen grob hacken und das Mark in eine Schüssel geben, dann 200 g Salzkartoffelpüree, 8 g gehackte frische Petersilie und eine Prise Salz hinzufügen, dann alles gut vermischen, um zu erhalten eine homogene Verbindung. Fertig ist die Füllung Ihrer Ravioli.

Nach der Ruhezeit des Teigs nehmen Sie ihn zurück und teilen ihn in zwei Hälften (halten Sie die andere Hälfte verpackt, damit er nicht austrocknet), dann rollen Sie eine der beiden Hälften zuerst mit einem Nudelholz aus und dann zum Rollen Teig sehr dünn, den Teig mit der Maschine ausrollen und die Walze so einstellen, dass ein sehr dünnes Blatt entsteht.

Persönlich, wenn ich den Teig ausrollen muss, benutze ich diese https://amzn.to/2N0Q8ny, das ist die klassische Rollen-Nudelmaschine.

Den Teig in 20 Zentimeter lange und etwa 8 Zentimeter breite Scheiben schneiden, auf die Hälfte jedes Blechs 5 Stapel Füllung etwas kleiner als eine Walnuss und im Abstand von 4 Zentimetern verteilen. Den Teig rund um die Füllungshaufen mit Eiweiß bestreichen, die Haufen mit der anderen Teighälfte bedecken, über die Füllung falten, dann die Ränder und die Zwischenräume zwischen einem Haufen und dem anderen schließen, indem man den Teig mit den Fingerspitzen zusammendrückt .

Zum Schluss die Teigrechtecke mit der Füllung in der Mitte mit einem gezahnten Rädchen oder andernfalls mit einem scharfen Messer ausschneiden. So fortfahren, bis die Nudeln und die Füllung fertig sind, auf diese Weise erhalten Sie ca. 24 Ravioli, genug für 2 Personen (reichlich), auch wenn die Anzahl der Ravioli je nach Dicke der Nudeln und Größe der Nudeln variieren kann die Ravioli selbst. Die Ravioli beiseite stellen und die Sauce zubereiten.

In einer großen Pfanne bei schwacher Hitze 20 g Butter erhitzen und die gehackte Schalotte, sobald sie anfängt zu sprudeln, anbraten und einige Minuten köcheln lassen.

Dann zwei Esslöffel Currypulver dazugeben, gut mischen und eine Minute weiterkochen, dann 200 ml frische Sahne, eine großzügige Prise Salz dazugeben und alles gut vermischen, dann die Hitze ausschalten.

Die Ravioli in einem mit leicht kochendem Salzwasser gefüllten Topf 2-3 Minuten oder bis alle an die Oberfläche steigen garen, dann vorsichtig abtropfen lassen und auf Tellern anrichten und mit der Currysauce würzen. Ihre Curry-Garnelen-Ravioli sind fertig, genießen Sie Ihr Essen!


Hefe, Mehl und Ketchup in einer Schüssel oder in der Schüssel des Mixers mit dem Haken mischen. Beginnen Sie zu kneten und fügen Sie nach und nach das Wasser, das Öl und schließlich das Salz hinzu.

Etwa zehn Minuten kneten, bis ein fester und sauberer Teig entsteht, der leicht klebrig ist, sich aber leicht von den sauber bleibenden Händen lösen lässt.

Eine Kugel formen und 10 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 175 °C einschalten.

Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche mit Hilfe eines Nudelholzes oder einer Nudelmaschine einige Millimeter dick ausrollen.

Mit einer Form viele ovale Canapes von 5 cm Länge formen und auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech anrichten. Wenn Sie möchten, können Sie auch viele rechteckige Cracker mit Hilfe eines Messers oder eines Pizzarads herstellen!

Stechen Sie Ihre Ketchup-Cracker in der Mitte mit einer Gabel ein und backen Sie sie 15 Minuten bei 175 °C. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Vervollständigen Sie die Canapes mit einem Teelöffel Mayonnaise, einer Garnele und einem Petersilienblatt!


Shrimp Canapes: FraGolosis Rezept

Zutaten, Schritt-für-Schritt-Zubereitung und Beratung

Das Rezept ist in diesen Sammlungen enthalten:

ZUTATEN FÜR 6 PERSONEN

12 Zwieback, 150 g Frischkäse, 200 g nicht zu kleine Garnelen, Salz.
Dekorieren:
das Fruchtfleisch von 1 Avocado in Stücken, den Saft von ½ Zitrone.

Avocado schälen, halbieren, den inneren Kern entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.
Sammeln Sie es in einer Schüssel und befeuchten Sie es gut mit dem Saft einer halben Zitrone.
Schale ich Garnele, waschen und in leicht gesalzenem kochendem Wasser 2-3 Minuten kochen.
Abtropfen lassen und trocknen.
Den Frischkäse auf den Zwieback verteilen und jeweils dekorieren Canapé mit einer Garnele und einem Stück Avocado.

Jedes Canapé mit ein paar Garnelen und einer Scheibe hartgekochtem Ei dekorieren.


Kochen Rezepte

Zutaten: eine Dose Thunfisch in Öl, eine Packung frischen Philadelphia-Käse, ein Löffel Schnittlauch, eine halbe Zitrone.

Zubereitung: Mischen Sie eine Dose Thunfisch in Öl mit einer Packung Frischkäse wie Philadelphia, einem Esslöffel Schnittlauch und dem Saft einer halben Zitrone. Diese Mousse auf Crackern oder gut gerösteten toskanischen Brotscheiben verteilen.

Thunfisch Canapes - Einfache und leckere Kochrezepte! www.
10. Mai 2008. Kochrezepte kostenlos! : Thunfisch-Häppchen. 5 Personen Rezeptzeit 45 Minuten. 200gr. Thunfisch - 10 Kapern - 1 Sardelle. Einzelheiten

& # 187 Thunfisch-Tartine-Rezept
Den abgetropften Thunfisch mit einem halben Esslöffel Kapern und 30 g pürieren. Sie sind hier: Frasi.net & #187 Kochrezepte & #187 Vorspeisen & #187 Seite 46 & #187 Thunfisch-Häppchen. Einzelheiten

** Canapes mit Thunfisch ** - GialloZafferano Forums
Dieses Rezept habe ich nur mitgemacht, um beim Thema Fischgerichte zu bleiben. .. Sie platzieren a. Vol au vent knusprige Bruschetta mit natürlichem Thunfisch. Einzelheiten

Antipasti-Rezepte - Thunfisch-Canapes - Die exquisiten Rezepte von.
4. Juni 2010. Antipasti-Rezepte - Thunfisch-Häppchen - Sehr spezielle wöchentliche Kochrezepte-Kolumne. Einzelheiten

Thunfisch-Häppchen
TARTINE AL TUNNO Rezept zur Zubereitung hervorragender kalter Vorspeisen: Canapés mit Thunfisch. . Schweinebraten mit Milch Das Fleisch mit Küchengarn zusammenbinden. . Einzelheiten

Vorspeisenrezepte: Thunfisch-Crostini | Gießen Sie Femme-Rezepte
20.03.2010. Hier ist das Rezept für Thunfisch-Croutons, eine schnelle, aber sehr schnelle Vorspeise. Thunfisch-Canapés eignen sich auch hervorragend für eine Pause. Geschrieben von Maisazi Kochschule. Süße Rezepte: Beerenmousse. Einzelheiten

Thunfisch-Tartine-Rezept - Vorspeisen - Ein typisches Rezept.
Thunfisch-Häppchen. ein typisches Rezept der italienischen Küche. . Osterrezepte & middot Typische Osterrezepte, in bester italienischer Tradition. . Einzelheiten

Thunfisch-Tartine - Rezept für Thunfisch-Tartine auf Amando.it
Kochrezepte - Große Sammlung von Kochrezepten für jeden Geschmack und einfach. Thunfisch-Häppchen. Zutaten: 200gr. Thunfisch in Öl, 150 gr. aus . Einzelheiten

Gruyère-Thunfisch-Häppchen - Omas Rezepte
24.03.2010. Zutaten: 100 g Gruyère 200 g Thunfisch in Öl 1 Frühlingszwiebel 50 g. Antipasti-Rezepte - Bruschetta und Tartine Gruyere und Thunfisch-Tartinen. Neuigkeiten, Shows, Events, Festivals und Kurioses rund um die Küche und Umgebung! . Einzelheiten

Auswahl an Häppchen | kalt | Vorspeisen
Zufällige Rezepte. Kartoffelgnocchi mit Meeresduft. Für die Thunfisch-Canapes 200 g Thunfisch in Öl & # 8226 50 g Butter & # 8226 1 Esslöffel Brandy & # 8226 20. Einzelheiten


Nachdem Sie alle Canapes 1 zubereitet haben, nehmen Sie die erstarrte Gelatine aus dem Kühlschrank und schneiden Sie sie mit einem Messer so, dass 20 Rechtecke in der Größe der Toastscheiben 2 entstehen. Mit Hilfe eines Spatels 3

Die Gelee-Rechtecke auf den Canapés anrichten 4. Wenn Sie fertig sind 5, legen Sie sie für 10-15 Minuten in den Kühlschrank, bevor Sie Ihre Jelly Canapes 6 servieren.


Video: Garnelen - Shrimps - Häppchen (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Jule

    Nicht böse sein! Mehr Spaß!

  2. Broin

    sind Sie im Ernst?

  3. Kajar

    Ich komme den Neujahrstab an dich weiter! Gratuliere deinen Mitbloggern!

  4. Yoramar

    Genau haben Sie Recht

  5. Nikotaxe

    Welche Worte ... die phänomenale Idee, bewundernswert



Eine Nachricht schreiben