Neue Rezepte

Kabeljau mit Zitrone, Knoblauch und Schnittlauch Rezept

Kabeljau mit Zitrone, Knoblauch und Schnittlauch Rezept

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fische
  • Weißfisch
  • Kabeljau

Kabeljaufilet, frische Zitronenscheiben, Knoblauch und gehackter Schnittlauch werden in Folienpackungen für ein schnelles und schmackhaftes Fischessen gekocht.

49 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 Kabeljaufilet
  • 4 Teelöffel Olivenöl
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Bund frischer Schnittlauch, grob gehackt
  • 2 Zitronen, in Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:15min ›Fertig in:30min

  1. Backofen auf 200 C / Gas vorheizen 6.
  2. Schneiden Sie 4 große Quadrate aus schwerer Folie. Jedes Filet mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen. Legen Sie jedes Filet in die Mitte eines Folienquadrats. Zitronenscheiben längs auf jedes Filet legen und Knoblauchscheiben und Schnittlauch darüber streuen. Falten Sie Folie über den Fisch und drehen Sie die Ränder 2 oder 3 Mal; flach drücken, um die Pakete zu verschließen.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis der Fisch undurchsichtig ist und sich mit einer Gabel leicht abblättern lässt, 15 bis 20 Minuten.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(41)

Bewertungen auf Englisch (27)

von Momof3

Dies war ein super einfaches Abendessen, und kein zu reinigendes Gericht machte es zu einem Hit für mich! Ich habe das in den Päckchen auf dem Grill gekocht, damit ich das Haus nicht einmal aufgeheizt habe. Sie brauchten weniger Zeit zum Grillen. Planen Sie je nach Dicke Ihres Kabeljaus 12 bis 18 Minuten Garzeit ein. Ich liebe Kabeljau wegen seines milden, zarten Geschmacks. Ich war kein großer Fan des Knoblauchs in diesem Rezept, sonst hätte ich ihm 5 Sterne gegeben. Ansonsten ein tolles Abendessen! Danke!-16. April 2013


Mediterrane Kabeljau-Pakete

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger, Leicht
  • Zu den Favoriten hinzufügen

  • Portionen : 4
  • Vorbereitungszeit : 45m
  • Kochzeit : 25m
  • Fertig in : 1:10 Uhr

Zutaten

  • 1 Pfund kleine Yukon-Goldkartoffeln, etwa Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • 1 kleine Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1/4 Teelöffel rote Paprikaflocken
  • Koscheres Salz
  • 4 wilde Kabeljaufilets ohne Haut (jeweils etwa 6 Unzen)
  • 1/4 Teelöffel fein abgeriebene Zitronenschale, plus 2 Esslöffel Zitronensaft
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 1/4 Tasse entsteinte Kalamata-Oliven, grob gehackt
  • 1 15-Unzen-Dose Kirschtomaten
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, Zimmertemperatur
  • 1 EL gehackter frischer Schnittlauch

Richtungen

Heizen Sie den Ofen auf 425 Grad F vor. Reißen Sie vier 16-Zoll-Blätter Pergamentpapier ab. Die Päckchen formen (siehe Fotogalerie): Etwa ein Viertel der Kartoffelmasse auf einem Pergamentblatt mit einem Kabeljaufilet und je etwa ein Viertel der Oliven und Tomaten (zusammen mit etwas Flüssigkeit aus der Dose) anrichten. Mit 1/2 EL Olivenöl beträufeln. Nach Anweisung versiegeln. Wiederholen Sie dies, um 3 weitere Pakete zu machen, die sich auf 2 Backbleche verteilen.

In den Ofen geben und backen, bis das Pergament bläst und die Flüssigkeit sprudelt, etwa 25 Minuten. Vor dem Öffnen 5 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit Butter, Schnittlauch, Zitronenschale und eine Prise Salz in einer kleinen Schüssel vermischen. Öffnen Sie vorsichtig die Oberseite der Päckchen mit der Schnittlauchbutter.

Foto von David Malosh

Sie können jedes dieser Pergamentpakete bis zu 4 Stunden im Voraus zusammenstellen und im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Backen auf Zimmertemperatur bringen.


Gesunder gebackener Zitronen-Knoblauch-Kabeljau

Wenn Sie nach einer einfachen und gesunden Idee für ein Abendessen suchen, können Sie mit diesem Rezept für gebackenen Zitronen-Knoblauch-Kabeljau nichts falsch machen. Es ist ein großartiges Gericht unter der Woche, aber zählen Sie es nicht zur Unterhaltung, denn es ist definitiv beeindruckend genug für Ihre anspruchsvollste Gesellschaft.

Kabeljau ist ein relativ mild schmeckender Fisch, was ihn zu einer guten Wahl für fischscheue Menschen (einschließlich Kinder) macht. Es passt gut zu den Aromen der Zutaten, die Sie hinzufügen, und nimmt sie tatsächlich an. Hier wird ein einfacher Ansatz verwendet: Ein Spritzer Zitronensaft, etwas zerdrückter Knoblauch und Olivenöl werden zusammen mit einem Stück Butter und etwas frisch gehackter Petersilie gekocht, um eine helle und würzige Sauce zu erhalten, die über knochenlose, hautlose Kabeljauportionen gelöffelt wird vor dem Backen. Dieses herzgesunde Fischgericht ist in etwa 20 Minuten fertig.

Mit einem grünen Salat mit Vinaigrette oder fettarmem Dressing oder gedünstetem Gemüse oder einem Essig-Öl-Krautsalat servieren. Kohlenhydrate sind als Beilage vollkommen in Ordnung, solange es sich um Vollkornprodukte wie brauner Reis, Quinoa, Hirse oder Gerste handelt.


Wie man den perfekten gebackenen Kabeljau macht

Das Anbraten in der Pfanne ist eine Möglichkeit, diese schöne Kruste zu erzielen. Aber ich finde, dass das Backen im Ofen zweifellos die narrensicherste Methode ist. Hier erfahren Sie, wie Sie es machen.

  1. Machen Sie die Knoblauch-Kräuter-Butter. Die Zutaten für das Topping miteinander verrühren.
  2. Den Fisch bestreichen. Die Kabeljaufilets mit der Knoblauch-Kräuterbutter bestreichen.
  3. Den Fisch backen. Sobald der Fisch schuppig ist, ist er servierfertig.


Kabeljau und Garnelen in einer Zitronen-Sahnesauce

Dieses Rezept für Kabeljau und Garnelen in einer Zitronen-Sahnesauce ist wahrscheinlich das einfachste Rezept auf dem Blog. Die Meeresfrüchte werden in einer köstlichen Sahnesauce im Ofen gebacken, sodass Sie kaum Zeit zum Anfassen haben, und das Ergebnis ist ein Abendessen, das auf der Zunge zergeht, das selbst Ihre anspruchsvollsten Gäste lieben werden.
Sie können es mit allem servieren, was Sie mögen, wie Reis, Nudeln oder französischem Brot, um die tolle Sauce aufzuwischen, und einem schönen Salat als Beilage oder Ihrem Lieblingsgemüse.

ZUTATEN:

  • 4 x mittelgroße weiße Fischfilets (Kabeljau, Tilapia, Seehecht usw.)
  • 1 Tasse sauber geschälte Garnelen
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Knoblauch, geschält und gerieben
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1/4 Tasse Weißwein
  • 1 EL frischer Dill oder 1/2 TL getrockneter Dill
  • 1 EL frischer Schnittlauch oder 1 TL getrockneter Schnittlauch
  • 1 EL Kapern (optional)
  • Salz und Pfeffer
  • Butter für Auflaufform
  • 1/4 Tasse frische Semmelbrösel oder ein bis zwei EL. getrocknet
  • etwas Olivenöl oder zerlassene Butter zum Beträufeln der Semmelbrösel
  • Frische Petersilie oder Schnittlauch und Zitronenspalten zum Servieren

ANWEISUNGEN:

Backofen auf 200C / 400F . vorheizen

Fisch und Garnelen beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Butterauflaufform legen, ggf. Kapern dazugeben.

Sahne, Zitronensaft, Knoblauch, Senf, Wein, Dill, Schnittlauch, Salz und Pfeffer in einen kleinen Topf geben und sehr leicht köcheln lassen, bis eine glatte Masse entsteht. Gießen Sie die Sauce über Fisch und Garnelen. Mit den Semmelbröseln bestreuen und mit einem oder zwei Teelöffeln Olivenöl oder Butter beträufeln.

15 Minuten backen oder bis der Fisch gerade gar ist. Aus dem Ofen nehmen.
Etwas Petersilie oder Schnittlauch über den Fisch streuen und sofort servieren.
Mit Reis, Nudeln oder Brot und einem Gemüse nach Wahl servieren.

Wenn Sie dieses Rezept machen, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar und/oder geben Sie diesem Rezept eine Bewertung! Ich liebe es, von dir zu hören. Und vergesst bitte nicht, mich auf Instagram zu markieren, damit ich eure Kreationen sehen kann!


Rezept-FAQs

Die genaue Backzeit hängt von der Dicke Ihrer Filetstücke ab.

Wenn ich ziemlich dicken Fisch habe, backe ich ihn etwa 20 Minuten lang. Dünnere Stücke sind nach 10-15 Minuten fertig.

Sie können auch mit einem sofort ablesbaren Thermometer überprüfen, ob Sie keinen halbgaren Fisch essen.

Sie können feststellen, dass Ihr Kabeljau gar ist, wenn er undurchsichtig wird und leicht abblättert.

Die Innentemperatur für Kabeljau sollte an der dicksten Stelle 145°F erreichen, um sicher zu sein (Quelle).


Geschwärzter Kabeljau mit weißer Soße

Sie hatten keinen Kabeljau, bis Sie geschwärzten Kabeljau hatten! Dieses Gericht ist fischig mild, aber ein wenig scharf mit einem tollen Grillgeschmack und einer tollen Sauce. Ich war jedoch NIE ein Fan von Remoulade, also nenne meine Sauce bitte nicht so, ha. Es ist eher eine halbe Aioli, eine halbe Tarter, also nennen wir es einfach eine weiße Sauce.

Für den Kabeljau… verwenden Sie guten, frischen Kabeljau und keinen gefrorenen Kabeljau. Einmal gefroren fällt Kabeljau gerne auseinander und ist schwer zu handhaben. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Kabeljau mit mehreren Papiertüchern sehr gut trocknen und ihn vor dem Kochen etwa 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen. Wenn Sie schon einmal geschwärzten Kabeljau gegessen haben, hatten Sie wahrscheinlich etwas salzigeres als beim Würzen mit Dan-Os, also fügen Sie ein wenig Salz hinzu ... aber seien Sie vorsichtig, denn Kabeljau nimmt wirklich viel Salz auf! Übertreiben Sie es nicht.

Für die Sauce könntest du direkt Mayo gehen, aber wenn du wie ich bist, magst du saure Sahne und willst halb und halb machen. Ich fand, dass scharf-süße Gurken die besten für diese Sauce sind. Es ist großartig, frischen, geriebenen Knoblauch zu verwenden, aber ich werde nichts sagen, wenn Sie vorgehackten Knoblauch verwenden. Denken Sie daran, es ist eine weiße Sauce und kein Tarter!

Dieses Rezept für geschwärzten Kabeljau mit weißer Sauce dauert nur etwa 20 Minuten, aber Ihre Gäste müssen das nicht wissen. Dies ist ein echter Publikumsliebling und ist Dan Good!


Wie viele Kalorien hat dieser Kabeljau mit Kräuterkruste?

Dieser Kabeljau mit Kräuterkruste hat 234 Kalorien pro Portion, was bedeutet, dass er in unsere Kategorie Everyday Light fällt.

Dieser Kabeljau mit Kräuterkruste ist perfekt, wenn Sie eine kalorienkontrollierte Diät einhalten und passt gut zu einem der großen Diätpläne wie Weight Watchers.

Als Richtwert gilt, dass ein durchschnittlicher Mann etwa 2.500 kcal (10.500 kJ) pro Tag benötigt, um ein gesundes Körpergewicht zu halten. Für eine durchschnittliche Frau beträgt diese Zahl etwa 2.000 kcal (8.400 kJ) pro Tag. Wenn es Ihr Ziel ist, Gewicht zu verlieren, sollten Sie diese natürlich leicht anpassen! Weitere Informationen zu diesen Empfehlungen finden Sie auf der NHS-Website.

Schritt 1

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine ofenfeste Form mit kalorienarmem Kochspray einfetten.

Schritt 2

Das Brot mit einer Küchenmaschine oder einer groben Reibe zu Semmelbröseln verarbeiten.

Schritt 3

Alle Zutaten für die Kräuterkruste zusammen in eine Rührschüssel geben und gut vermischen.

Schritt 4

Legen Sie den Fisch in die ofenfeste Form und verteilen Sie den Frischkäse auf jedem Stück. Mit Salz und Pfeffer gut würzen.

Schritt 5

Die Kräuterkrustenmischung über jedes Fischstück geben und leicht andrücken.

Schritt 6

Ohne Deckel 25 – 30 Minuten in den Ofen stellen, bis der Fisch gar ist. Der Fisch sollte beim Garen in der Mitte abblättern.

Schritt 7

Mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.


Wie man Kabeljau kocht (Pfannenbraten)

Ich bin teilweise auf einfaches Pfannenbraten eingestellt, weil ich faul bin. Aber noch wichtiger ist, dass das Braten in der Pfanne das köstlich gebräunte Äußere auf beiden Seiten des Fisches ergibt. Backen oder Dämpfen wird nicht dieselbe goldene “Kruste” erreichen

Profi-Tipps zum Braten von Kabeljau:

  • Lassen Sie den Fisch bei Zimmertemperatur in einem Sieb stehen, um überschüssiges Wasser abzulassen, insbesondere wenn Ihr Fisch zuvor gefroren war. Tun Sie dies, während Sie die restlichen Zutaten zubereiten, damit der Fisch sich der Raumtemperatur nähert.
  • Tupfen Sie Fischfilets immer gründlich trocken, um so viel Feuchtigkeit wie möglich zu entfernen. Ja, Ihre Papierhandtuchrolle wird etwas schwinden, aber dieser Schritt ist wichtig, um sicherzustellen, dass der Fisch richtig gart.
  • Verwenden Sie genug Olivenöl, um den Boden der Pfanne zu beschichten, und lassen Sie das Öl super heiß werden, bevor Sie Fischfilets hinzufügen.
  • Kochen Sie 2 Filets gleichzeitig (es sei denn, Ihre Pfanne ist riesig und kann 4 Filets garen, ohne sich zu drängen) und kochen Sie mit offenem Deckel, damit der Dampf entweichen kann. Andernfalls wird der Kabeljau eher gedämpft als gebräunt.
  • Verwenden Sie einen dünnen, aber breiten Metallspatel, um den Fisch vorsichtig umzudrehen, um die andere Seite zu bräunen. Keine kleinen oder fadenscheinigen Werkzeuge – es ist eine traurige Minute, wenn ein schönes Fischfilet auseinanderbricht.

Hy-Vee Rezepte und Ideen

Aus Semmelbrösel, Kräutern, Zitrusfrüchten und Gewürzen eine würzige Panade für den Kabeljau herstellen. Legen Sie es dann auf eine Blechpfanne, um es zusammen mit dem Gemüse für ein einfaches Abendessen zu backen.

Rezept-Tags

Portionen und Zutaten

Zutaten

Dinge zu greifen

  • 15x10x1 Zoll Backform
  • Pergamentpapier
  • Papiertücher
  • Kleine Schüssel
  • Fleischthermometer

Richtungen

Backofen auf 375 Grad vorheizen. Eine 15x10x1-Zoll-Backform mit Pergamentpapier beiseite legen.

Fisch mit Küchenpapier trocken tupfen. Butter, Semmelbrösel, Petersilie, Zitronenschale, Thymian, 1 EL Schnittlauch und Knoblauch in einer kleinen Schüssel vermischen. Die Semmelbröselmischung auf die Filets verteilen und gleichmäßig auf dem Fisch verteilen. Fisch in die vorbereitete Pfanne geben. Sommerkürbis und Champignons mit Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

20 Minuten backen. Pfanne aus dem Ofen nehmen. Mit Kirschtomaten belegen.

Grill auf höchster Stufe vorheizen. Pfanne unter den Grill stellen. 5 Minuten grillen oder bis der Fisch leicht flockt, wenn er mit einer Gabel getestet wird (145 Grad) und die Tomaten geröstet werden. Nach Belieben mit zusätzlichem Schnittlauch garnieren.