Neue Rezepte

Bohnen mit geräuchertem Ciola

Bohnen mit geräuchertem Ciola

Legen Sie die Bohnen am Vorabend in kaltes Wasser, um sie einzuweichen.

Am nächsten Tag waschen wir ihn erneut, kochen ihn 40 Minuten lang, wechseln dabei das Wasser 2-3 Mal und geben den Ciolan zusammen mit den Bohnen in den Topf.

In dieser Zeit die fein gehackte Zwiebel vorbereiten, die Karotte säubern und auf eine Reibe legen, die wir in etwas Öl erhitzen, herausnehmen und zusammen mit dem halbierten Pfeffer in einen Topf Bohnen geben.

Mit Gurken servieren!


Wie man geräucherte Bohnen macht

Bohnen, in mehreren Wässern gut gewaschen, wird in einer Schüssel mit kaltem Wasser eingeweicht, ca. 1 Stunde oder abends (wenn wir einen Schnellkochtopf haben, wird dieser direkt nach dem Waschen gekocht)

Geräucherter Ciolanu, in heißem Wasser gewaschen, wird separat in einem anderen Topf gekocht, das erste Wasser nach dem ersten Aufkochen entfernen, dann durch ein anderes heißes ersetzt, weiterkochen, bis sich das Fleisch leicht vom Knochen lösen lässt , cwie 60 Minuten.

Das Gemüse gereinigt und fein gehackt (Zwiebel, Karotte ), wird in einer Teflonpfanne in . ausgehärtet Pflanzenöl heiß (bis sie glasig werden), folgende gehackte Tomaten aus der Dose im eigenen Saft, Bis ein Baskische Basken ( ungefähr 20 Minuten ).

Separat die Bohnen in einem hohen Topf zum Kochen bringen, für etwa 60 Minuten, (bis zum Ende verwendet), nach dem Gießen des ersten Wassers, nach einigen Kochvorgängen, erneut in einem anderen Wasser kochen, ein Vorgang, der mindestens 3 Mal wiederholt wird (um Blähungen zu vermeiden).

Gehärtetes Gemüse, wird zusammen sein mit gekochte Bohnen halb mit das Fleisch auf dem gekochten Steak, in passende Stücke schneiden und die restlichen Gewürze (Lorbeerblatt, Salz und gemahlener Pfeffer ) weiter köcheln.

Am Ende wird es gesetzt und fein gehackte frische Petersilie.

Ciolan-Bohnen können mit heißer Polenta / frischem Brot und einem Salat der Saison / Weißkohl oder Gurken / Essig serviert werden.


Wie man geräucherte Bohnen macht

Bohnen, in mehreren Wässern gut gewaschen, wird in einer Schüssel mit kaltem Wasser eingeweicht, ca. 1 Stunde oder abends (wenn wir einen Schnellkochtopf haben, wird dieser direkt nach dem Waschen gekocht)

Geräucherter Ciolanu, in heißem Wasser gewaschen, wird separat in einem anderen Topf gekocht, das erste Wasser nach dem ersten Aufkochen entfernen, dann durch ein anderes heißes ersetzt, weiterkochen, bis sich das Fleisch leicht vom Knochen lösen lässt , cwie 60 Minuten.

Das Gemüse gereinigt und fein gehackt (Zwiebel, Karotte ), wird in einer Teflonpfanne in . ausgehärtet Pflanzenöl heiß (bis sie glasig werden), folgende gehackte Tomaten aus der Dose im eigenen Saft, Bis ein Baskische Basken ( ungefähr 20 Minuten ).

Separat die Bohnen in einem hohen Topf zum Kochen bringen, für etwa 60 Minuten, (bis zum Ende verwendet), nach dem Gießen des ersten Wassers, nach einigen Kochvorgängen, erneutes Kochen in einem anderen Wasser, ein Vorgang, der mindestens 3 Mal wiederholt wird (um Blähungen zu vermeiden).

Gehärtetes Gemüse, wird zusammen sein mit gekochte Bohnen halb mit das Fleisch auf dem gekochten Steak, in passende Stücke schneiden und die restlichen Gewürze (Lorbeerblatt, Salz und gemahlener Pfeffer ) weiter köcheln.

Am Ende wird es gesetzt und fein gehackte frische Petersilie.

Ciolan-Bohnen können mit heißer Polenta / frischem Brot und einem Salat der Saison / Weißkohl oder Gurken / Essig serviert werden.


Wie man geräucherte Bohnen macht

Bohnen, in mehreren Wässern gut gewaschen, wird in einer Schüssel mit kaltem Wasser eingeweicht, ca. 1 Stunde oder abends (wenn wir einen Schnellkochtopf haben, wird dieser direkt nach dem Waschen gekocht)

Geräucherter Ciolanu, in heißem Wasser gewaschen, wird separat in einem anderen Topf gekocht, das erste Wasser nach dem ersten Aufkochen entfernen, dann durch ein anderes heißes ersetzt, weiterkochen, bis sich das Fleisch leicht vom Knochen lösen lässt , cwie 60 Minuten.

Das Gemüse gereinigt und fein gehackt (Zwiebel, Karotte ), wird in einer Teflonpfanne in . ausgehärtet Pflanzenöl heiß (bis sie glasig werden), folgende gehackte Tomaten aus der Dose im eigenen Saft, Bis ein Baskische Basken ( ungefähr 20 Minuten ).

Separat die Bohnen in einem hohen Topf zum Kochen bringen, für etwa 60 Minuten, (bis zum Ende verwendet), nach dem Gießen des ersten Wassers, nach einigen Kochvorgängen, erneutes Kochen in einem anderen Wasser, ein Vorgang, der mindestens 3 Mal wiederholt wird (um Blähungen zu vermeiden).

Gehärtetes Gemüse, wird zusammen sein mit gekochte Bohnen halb mit das Fleisch auf dem gekochten Steak, in passende Stücke schneiden und die restlichen Gewürze (Lorbeerblatt, Salz und gemahlener Pfeffer ) weiter köcheln.

Am Ende wird es gesetzt und fein gehackte frische Petersilie.

Ciolan-Bohnen können mit heißer Polenta / frischem Brot und einem Salat der Saison / Weißkohl oder Gurken / Essig serviert werden.


Schwarzes Rezept gefüllt mit Papanasi mit Marmelade bei Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot von Cake

Osterrezept ohne Teig bei Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot von Chef Maniac

Rezept von Schweinerippchen mit Kartoffeln bei Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot von Sweets all types

Hühnernudelsuppe Rezept bei Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot nach Rezeptbuch

Ungarisches Eintopfrezept Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot nach Rezeptbuch

Kartoffel- und Hackfleischrezept im 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot Multicooker von Recipe Book

Gemüselachs Rezept bei Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot von Sweets All Kinds

Asiatisches Hühnchen-Rezept für Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot nach Rezeptbuch


Bohnen mit geräuchertem Ciola

  • 400 g trockene weiße Bohnen
  • ein geräucherter Ciola, ca. 1,5 kg
  • zwei Zwiebeln
  • zwei Karotten
  • 1/2 Stange Sellerie
  • eine Petersilienwurzel
  • eine Paprika
  • zwei Teelöffel Paprika
  • ein Teelöffel gemahlener Thymian
  • fünf Liter Wasser

Die Bohnen am Abend vor dem Garen in kaltes Wasser legen, zwei- bis dreimal anbrühen und das Wasser abgießen, dann zusammen mit der Räucherhaxe in kaltem Wasser kochen, den Schaum so oft wie nötig entnehmen. Überprüfen Sie die Bohnen, nehmen Sie ein paar Körner in einen Löffel und blasen Sie leicht darauf, wenn es geschält ist, geben Sie das ganze Gemüse hinzu und lassen Sie es kochen, bis das Fleisch am Spieß entbeint ist und die Bohnen zu bröckeln beginnen. Vom geräucherten Ciola und dem gekochten Gemüse den Knochen entfernen. Paprika und Thymian dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Wir mahlen das gekochte Gemüse und gießen es unter Rühren zurück in den Topf, damit sich keine Klumpen bilden. Mit Gurken servieren.


Bohnen mit geräuchertem Ciola

  • 400 g trockene weiße Bohnen
  • ein geräucherter Ciola, ca. 1,5 kg
  • zwei Zwiebeln
  • zwei Karotten
  • 1/2 Stange Sellerie
  • eine Petersilienwurzel
  • eine Paprika
  • zwei Teelöffel Paprika
  • ein Teelöffel gemahlener Thymian
  • fünf Liter Wasser

Die Bohnen am Abend vor dem Garen in kaltes Wasser legen, zwei- bis dreimal anbrühen und das Wasser abgießen, dann zusammen mit der Räucherhaxe in kaltem Wasser kochen, den Schaum so oft wie nötig entnehmen. Überprüfen Sie die Bohnen, nehmen Sie ein paar Körner in einen Löffel und blasen Sie leicht darauf, wenn es geschält ist, geben Sie das ganze Gemüse hinzu und lassen Sie es kochen, bis das Fleisch am Spieß entbeint ist und die Bohnen zu bröckeln beginnen. Vom geräucherten Ciola und dem gekochten Gemüse den Knochen entfernen. Paprika und Thymian dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Wir mahlen das gekochte Gemüse und gießen es unter Rühren zurück in den Topf, damit sich keine Klumpen bilden. Mit Gurken servieren.


Bohnen mit geräuchertem Ciola

  • 400 g trockene weiße Bohnen
  • ein geräucherter Ciola, ca. 1,5 kg
  • zwei Zwiebeln
  • zwei Karotten
  • 1/2 Stange Sellerie
  • eine Petersilienwurzel
  • eine Paprika
  • zwei Teelöffel Paprika
  • ein Teelöffel gemahlener Thymian
  • fünf Liter Wasser

Die Bohnen am Abend vor dem Garen in kaltes Wasser legen, zwei- bis dreimal anbrühen und das Wasser abgießen, dann zusammen mit der Räucherhaxe in kaltem Wasser kochen, den Schaum so oft wie nötig entnehmen. Überprüfen Sie die Bohnen, nehmen Sie ein paar Körner in einen Löffel und blasen Sie leicht darauf, wenn es geschält ist, geben Sie das ganze Gemüse hinzu und lassen Sie es kochen, bis das Fleisch am Spieß entbeint ist und die Bohnen zu bröckeln beginnen. Vom geräucherten Ciolan und dem gekochten Gemüse den Knochen entfernen. Paprika und Thymian dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Wir mahlen das gekochte Gemüse und gießen es unter Rühren zurück in den Topf, damit sich keine Klumpen bilden. Mit Gurken servieren.


Bohnen mit geräuchertem Ciola

  • 400 g trockene weiße Bohnen
  • ein geräucherter Ciola, ca. 1,5 kg
  • zwei Zwiebeln
  • zwei Karotten
  • 1/2 Stange Sellerie
  • eine Petersilienwurzel
  • eine Paprika
  • zwei Teelöffel Paprika
  • ein Teelöffel gemahlener Thymian
  • fünf Liter Wasser

Die Bohnen am Abend vor dem Garen in kaltes Wasser legen, zwei- bis dreimal anbrühen und das Wasser abgießen, dann zusammen mit der Räucherhaxe in kaltem Wasser kochen, den Schaum so oft wie nötig entnehmen. Überprüfen Sie die Bohnen, nehmen Sie ein paar Körner in einen Löffel und blasen Sie leicht darauf, wenn es geschält ist, geben Sie das ganze Gemüse hinzu und lassen Sie es kochen, bis das Fleisch am Spieß entbeint ist und die Bohnen zu bröckeln beginnen. Vom geräucherten Ciola und dem gekochten Gemüse den Knochen entfernen. Paprika und Thymian dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Wir mahlen das gekochte Gemüse und gießen es unter Rühren zurück in den Topf, damit sich keine Klumpen bilden. Mit Gurken servieren.


Abends werden die Bohnen in kaltem Wasser eingeweicht.
Am nächsten Tag das Wasser abgießen und in einer höheren Schüssel zum Kochen bringen. Nach einigen Kochvorgängen die Bohnen abgießen und erneut in heißem Wasser aufkochen. Die Bohnen während des Garens zweimal abtropfen lassen.
Die Bohnen müssen fast gekocht sein, weich, aber kein Brei.

Entzünden Sie ein Holzfeuer und erhitzen Sie den Wasserkocher.
Gießen Sie das Öl, die fein gehackte Zwiebel, den in Scheiben geschnittenen Kapia-Pfeffer und den geräucherten Ciola. Den Ciolan habe ich fertig aufgeschnitten auf einem Tablett in einem Supermarkt gefunden.
Lassen Sie es bei schwacher Hitze köcheln, bräunen Sie dann die gekochten Bohnen, gießen Sie so viel Wasser ein, dass die Bohnen mit etwa einem Finger übersteigen, und lassen Sie es sanft kochen.

Geben Sie nach einigen Kochvorgängen den Tomatensaft oder die Brühe, Salz, fein gehackte Paprika und legen Sie ein weiteres Stück Holz auf das Feuer.
Es duftet appetitlich und ist auch noch lecker, ein bisschen frisches Grün obendrauf und ich lade Sie zu einer Schüssel Bohnen mit geräuchertem Ciolan ein. Es passt hervorragend zu Gurken, die ich diesen Sommer eingelegt habe.


Abends werden die Bohnen in kaltem Wasser eingeweicht.
Am nächsten Tag das Wasser abgießen und in einer höheren Schüssel zum Kochen bringen. Nach einigen Kochvorgängen die Bohnen abgießen und erneut in heißem Wasser aufkochen. Die Bohnen während des Kochens zweimal abtropfen lassen.
Die Bohnen müssen fast gekocht sein, weich, aber kein Brei.

Entzünden Sie ein Holzfeuer und erhitzen Sie den Wasserkocher.
Gießen Sie das Öl, die fein gehackte Zwiebel, den in Scheiben geschnittenen Kapia-Pfeffer und den geräucherten Ciola. Ich habe den Ciolan fertig aufgeschnitten auf einem Tablett in einem Supermarkt gefunden.
Lassen Sie es bei schwacher Hitze köcheln, bräunen Sie dann die gekochten Bohnen, gießen Sie genug Wasser ein, um die Bohnen mit etwa einem Finger zu übersteigen, und lassen Sie es sanft kochen.

Geben Sie nach einigen Kochvorgängen den Tomatensaft oder die Brühe, Salz, fein gehackte Paprika und legen Sie ein weiteres Stück Holz auf das Feuer.
Es duftet appetitlich und ist auch noch lecker, ein bisschen frisches Grün obendrauf und ich lade Sie zu einer Schüssel Bohnen mit geräuchertem Ciolan ein. Es passt hervorragend zu Gurken, die ich diesen Sommer eingelegt habe.


Video: Bud Spencers Bohnen mit Speck (Januar 2022).