Neue Rezepte

5 weitere regionale Ketten, von denen wir uns wünschen, dass sie eine nationale Diashow wären

5 weitere regionale Ketten, von denen wir uns wünschen, dass sie eine nationale Diashow wären

Sie haben uns geschrieben und wir haben mit einigen Ihrer Lieblingsorte in Ihrer Heimatstadt geantwortet

5. B-Punkt-Burger: Ohio

B-Punkt-Burger ist eine Burgerkette aus Ohio von Chefkoch Michael Symon, einem Iron Chef im Food Network. Er hat vier Restaurants, die alle mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden, und B Spot Burgers serviert Burger aus speziell gemischtem Rindfleisch nur für das Restaurant. Die Speisekarte ist umfangreich und reicht von einfachen Burgern wie dem „Plain Jane“ bis hin zu Gourmetkreationen wie dem „French Onion“, einem Burger mit Speck, Gruyère Meerrettichfondue, karamellisierten Zwiebeln, „Sha Sha Sauce“ und knusprigen Zwiebeln.

4. Squeeze Inn: Kalifornien

Das Original Squeeze Inn Burger-Joint erhielt seinen Namen aus offensichtlichen Gründen – die Gäste mussten sich buchstäblich quetschen, um in das winzige Restaurant zu passen. Der Standort befand sich ursprünglich im Eingang eines Waffelhauses, in dem Mäntel und Hüte aufgehängt wurden, aber seitdem hat sich die Kette auf viele kalifornische Standorte ausgedehnt. Ihr berühmter Squeezeburger mit Käse ist ein Burger, der gegrillt, mit Käse und einem Brötchen belegt und dann unter einer Haube mit Eischips gekocht wird.

3. Pals plötzlicher Gottesdienst: Tennessee und Virginia

Liebevoll genannt Kumpels von Fans ist diese Kette stolz auf Kundenzufriedenheit und -bindung. Die Speisekarte bietet Standard-Fast-Food-Favoriten wie Burger, Hot Dogs und Pommes. Ihr gleichnamiger Burger, der Big Pal, ist ein 1/3-Pfund-Burger auf einem großen Brötchen mit Mayonnaise, Zwiebeln, Salat und Tomate. Ihr beliebtestes Produkt ist eigentlich ein Getränk, der Pal's Tea, eine Tasse süßen Tees in Quart-Größe, die offen serviert wird.

2. Cook-Out: North Carolina

Dieses Privateigentum Kette mit Sitz in North Carolina hat sich inzwischen mit mehr als 100 Standorten auf die Nachbarstaaten Tennessee, Virginia und South Carolina ausgebreitet. Die Spezialität des Restaurants sind gegrillte Hamburger und Hot Dogs im "Cook-out-Stil" sowie ihre Premium-Milchshakes mit Geschmacksrichtungen wie Bananenpudding und Schokoladenkirsche. Auf der Speisekarte stehen auch Grillgerichte im Carolina-Stil. Die meisten Standorte verfügen über eine Durchfahrt sowie Sitzgelegenheiten im Freien.

1. Die Uni: Atlanta

Das Original Uni wurde 1928 eröffnet und hat sich seitdem zu einem der beliebtesten und bekanntesten Restaurants in Atlanta entwickelt. Der ursprüngliche Standort in der Innenstadt von Atlanta ist das größte Autokino der Welt – auf seinen zwei Hektar bietet es Platz für 600 Autos und mehr als 800 Personen! Die Speisekarte ist gefüllt mit Fanfavoriten wie Chili Cheese Dogs, Burgern (auch einige der besten), dem Frosted Orange Shake und frittierten Kuchen, und das Unternehmen rühmt sich, die frischesten Zutaten zu verwenden.


Warum die Leute so besessen von Wawa . sind

17. April 2014— -- Nicht allzu viele Convenience-Stores sind beliebt genug, um eigene Fanclubs zu haben, aber Wawa ist es.

Die meisten Leute aus Philadelphia, wo Wawa seinen Ursprung hat, werden argumentieren, dass es mehr ist als ein Ort, um eine Packung Kaugummi zu kaufen oder Benzin zu tanken – Wawa ist ein One-Stop-Shop für auf Bestellung zubereitete Mahlzeiten, Gourmetkaffee und saubere Badezimmer.

Warum sind die Leute so fanatisch von dem, was dem Rest des Landes wie eine verherrlichte Tankstelle erscheint?

"Wir sind sehr stolz darauf, weil es uns gehört", sagte Chris, ein 27-jähriger aus Philadelphia und selbsternannter "Wawa-Verteidiger", gegenüber ABCNews.com.

„Ich sehe in Wawa Dinge, die ich an anderen Orten nicht sehe“, fügte er hinzu. „Jeder wird dir die Tür aufhalten. Sie werden zufällige Gespräche mit Leuten führen. Wir warten auf unsere Sandwiches und reden über Baseball oder Football. Es ist fast so, als würde ich sie mein ganzes Leben lang kennen! In vielerlei Hinsicht ist es ein Treffpunkt.“

Fans prahlen damit, dass die Marke in Familienbesitz ist und als Molkereiunternehmen in Wawa, Pennsylvania, begann. Die Facebook-Seite von Wawa hat mehr als 1 Million Likes mit unzähligen Kommentaren von Kunden, die sie bitten, über die aktuellen Standorte in Pennsylvania, New Jersey, Delaware, Maryland, Virginia und Zentralflorida hinaus zu expandieren.

Heute bietet Wawa zu seinem 50. Geburtstag an allen 645 Standorten kostenlosen Kaffee an. Ein Kunde versprach, auf dem Weg zu seiner Hochzeit vorbeizuschauen. Dutzende haben Danksagungen gepostet.

Sogar Mitt Romney hat einen Hoagie von Wawa verzehrt.

Chris, der darum bat, seinen Nachnamen nicht zu veröffentlichen, bloggte 2011 über die Wawa-Besessenheit seiner Stadt und erstellte einmal eine Myspace-Seite für Wawa-Fans.

„Innerhalb von zwei Tagen hatten wir über 3.000 Freunde und Leute, die Geschichten oder Lieblingsartikel und -rezepte teilten“, sagte er.

Hier ist, was er und andere an Wawa am meisten lieben:

Die Böden glänzen, die Badezimmer sind aufgeräumt und mit Toilettenpapier und Seife bestückt. Yelp-Rezensenten schwärmen von den blitzsauberen Badezimmern – eine angenehme Überraschung nach einem Roadtrip durch schmutzige Raststätten-Toiletten.

Und wenn Sie Essen bestellen, fühlen Sie sich dann nicht besser, wenn der Laden sauber ist?

Sandwiches auf Bestellung

Willst du doppeltes Fleisch und extra Käse auf diesem Frühstückssandwich? Niemand muss wissen, ob Sie die Touchscreen-Computer von Wawa verwenden, auf denen Sie diskret Ihre Bestellung eingeben können – was immer Sie wollen.

Es gibt sogar gesunde Toppings wie Spinat, Guacamole und geröstete rote Paprika. Um es klar zu sagen: Das ist frischer Spinat … an einer Tankstelle.

Wawa sollte wohl Burger King den Slogan „Have it your way“ stehlen.

Kaffeeoptionen in Hülle und Fülle

Lust auf einen Vanille-Chai-Tee-Latte? Überspringen Sie Starbucks und fahren Sie nach Wawa. Dies ist kein durchschnittlicher Tankstellenkaffee. Die meisten Wawas haben eine beeindruckende Reihe von Kaffeeautomaten in mehreren Geschmacksrichtungen.


Warum die Leute so besessen von Wawa . sind

17. April 2014— -- Nicht allzu viele Convenience-Stores sind beliebt genug, um eigene Fanclubs zu haben, aber Wawa ist es.

Die meisten Leute aus Philadelphia, wo Wawa seinen Ursprung hat, werden argumentieren, dass es mehr ist als ein Ort, um eine Packung Kaugummi zu kaufen oder Benzin zu tanken – Wawa ist ein One-Stop-Shop für auf Bestellung zubereitete Mahlzeiten, Gourmetkaffee und saubere Badezimmer.

Warum sind die Leute so fanatisch von dem, was dem Rest des Landes wie eine verherrlichte Tankstelle erscheint?

"Wir sind sehr stolz darauf, weil es uns gehört", sagte Chris, ein 27-jähriger aus Philadelphia und selbsternannter "Wawa-Verteidiger", gegenüber ABCNews.com.

„Ich sehe in Wawa Dinge, die ich an anderen Orten nicht sehe“, fügte er hinzu. „Jeder wird dir die Tür aufhalten. Sie werden zufällige Gespräche mit Leuten führen. Wir warten auf unsere Sandwiches und reden über Baseball oder Football. Es ist fast so, als würde ich sie mein ganzes Leben lang kennen! In vielerlei Hinsicht ist es ein Treffpunkt.“

Fans prahlen damit, dass die Marke in Familienbesitz ist und als Molkereiunternehmen in Wawa, Pennsylvania, begann. Die Facebook-Seite von Wawa hat mehr als 1 Million Likes mit unzähligen Kommentaren von Kunden, die sie bitten, über die aktuellen Standorte in Pennsylvania, New Jersey, Delaware, Maryland, Virginia und Zentralflorida hinaus zu expandieren.

Heute bietet Wawa zu seinem 50. Geburtstag an allen 645 Standorten kostenlosen Kaffee an. Ein Kunde versprach, auf dem Weg zu seiner Hochzeit vorbeizuschauen. Dutzende haben Danksagungen gepostet.

Sogar Mitt Romney hat einen Hoagie von Wawa verzehrt.

Chris, der darum bat, seinen Nachnamen nicht zu veröffentlichen, bloggte 2011 über die Wawa-Besessenheit seiner Stadt und erstellte einmal eine Myspace-Seite für Wawa-Fans.

„Innerhalb von zwei Tagen hatten wir über 3.000 Freunde und Leute, die Geschichten oder Lieblingsartikel und -rezepte teilten“, sagte er.

Hier ist, was er und andere an Wawa am meisten lieben:

Die Böden glänzen, die Badezimmer sind aufgeräumt und mit Toilettenpapier und Seife bestückt. Yelp-Rezensenten schwärmen von den blitzsauberen Badezimmern – eine angenehme Überraschung nach einem Roadtrip durch schmutzige Raststätten-Toiletten.

Und wenn Sie Essen bestellen, fühlen Sie sich dann nicht besser, wenn der Laden sauber ist?

Sandwiches auf Bestellung

Willst du doppeltes Fleisch und extra Käse auf diesem Frühstückssandwich? Niemand muss wissen, ob Sie die Touchscreen-Computer von Wawa verwenden, auf denen Sie diskret Ihre Bestellung eingeben können – was immer Sie wollen.

Es gibt sogar gesunde Toppings wie Spinat, Guacamole und geröstete rote Paprika. Um es klar zu sagen: Das ist frischer Spinat … an einer Tankstelle.

Wawa sollte wohl Burger King den Slogan „Have it your way“ stehlen.

Kaffeeoptionen in Hülle und Fülle

Lust auf einen Vanille-Chai-Tee-Latte? Überspringen Sie Starbucks und fahren Sie nach Wawa. Dies ist kein durchschnittlicher Tankstellenkaffee. Die meisten Wawas haben eine beeindruckende Reihe von Kaffeeautomaten in mehreren Geschmacksrichtungen.


Warum die Leute so besessen von Wawa . sind

17. April 2014— -- Nicht allzu viele Convenience-Stores sind beliebt genug, um eigene Fanclubs zu haben, aber Wawa ist es.

Die meisten Leute aus Philadelphia, wo Wawa seinen Ursprung hat, werden argumentieren, dass es mehr ist als ein Ort, um eine Packung Kaugummi zu kaufen oder Benzin zu tanken – Wawa ist ein One-Stop-Shop für auf Bestellung zubereitete Mahlzeiten, Gourmetkaffee und saubere Badezimmer.

Warum sind die Leute so fanatisch von dem, was dem Rest des Landes wie eine verherrlichte Tankstelle erscheint?

"Wir sind sehr stolz darauf, weil es uns gehört", sagte Chris, ein 27-jähriger aus Philadelphia und selbsternannter "Wawa-Verteidiger", gegenüber ABCNews.com.

„Ich sehe in Wawa Dinge, die ich an anderen Orten nicht sehe“, fügte er hinzu. „Jeder wird dir die Tür aufhalten. Sie werden zufällige Gespräche mit Leuten führen. Wir warten auf unsere Sandwiches und reden über Baseball oder Football. Es ist fast so, als würde ich sie mein ganzes Leben lang kennen! In vielerlei Hinsicht ist es ein Treffpunkt.“

Fans prahlen damit, dass die Marke in Familienbesitz ist und als Molkereiunternehmen in Wawa, Pennsylvania, begann. Die Facebook-Seite von Wawa hat mehr als 1 Million Likes mit unzähligen Kommentaren von Kunden, die sie bitten, über die aktuellen Standorte in Pennsylvania, New Jersey, Delaware, Maryland, Virginia und Zentralflorida hinaus zu expandieren.

Heute bietet Wawa zu seinem 50. Geburtstag an allen 645 Standorten kostenlosen Kaffee an. Ein Kunde versprach, auf dem Weg zu seiner Hochzeit vorbeizuschauen. Dutzende haben Danksagungen gepostet.

Sogar Mitt Romney hat einen Hoagie von Wawa verzehrt.

Chris, der darum bat, seinen Nachnamen nicht zu veröffentlichen, bloggte 2011 über die Wawa-Besessenheit seiner Stadt und erstellte einmal eine Myspace-Seite für Wawa-Fans.

„Innerhalb von zwei Tagen hatten wir über 3.000 Freunde und Leute, die Geschichten oder Lieblingsartikel und -rezepte teilten“, sagte er.

Hier ist, was er und andere an Wawa am meisten lieben:

Die Böden glänzen, die Badezimmer sind aufgeräumt und mit Toilettenpapier und Seife bestückt. Yelp-Rezensenten schwärmen von den blitzsauberen Badezimmern – eine angenehme Überraschung nach einem Roadtrip durch schmutzige Raststätten-Toiletten.

Und wenn Sie Essen bestellen, fühlen Sie sich dann nicht besser, wenn der Laden sauber ist?

Sandwiches auf Bestellung

Willst du doppeltes Fleisch und extra Käse auf diesem Frühstückssandwich? Niemand muss wissen, ob Sie die Touchscreen-Computer von Wawa verwenden, auf denen Sie diskret Ihre Bestellung eingeben können – was immer Sie wollen.

Es gibt sogar gesunde Toppings wie Spinat, Guacamole und geröstete rote Paprika. Um es klar zu sagen: Das ist frischer Spinat … an einer Tankstelle.

Wawa sollte wohl Burger King den Slogan „Have it your way“ stehlen.

Kaffeeoptionen in Hülle und Fülle

Lust auf einen Vanille-Chai-Tee-Latte? Überspringen Sie Starbucks und fahren Sie nach Wawa. Dies ist kein durchschnittlicher Tankstellenkaffee. Die meisten Wawas haben eine beeindruckende Reihe von Kaffeeautomaten in mehreren Geschmacksrichtungen.


Warum die Leute so besessen von Wawa . sind

17. April 2014— -- Nicht allzu viele Convenience-Stores sind beliebt genug, um eigene Fanclubs zu haben, aber Wawa ist es.

Die meisten Leute aus Philadelphia, wo Wawa seinen Ursprung hat, werden argumentieren, dass es mehr ist als ein Ort, um eine Packung Kaugummi zu kaufen oder Benzin zu tanken – Wawa ist ein One-Stop-Shop für auf Bestellung zubereitete Mahlzeiten, Gourmetkaffee und saubere Badezimmer.

Warum sind die Leute so fanatisch von dem, was dem Rest des Landes wie eine verherrlichte Tankstelle erscheint?

"Wir sind sehr stolz darauf, weil es uns gehört", sagte Chris, ein 27-jähriger aus Philadelphia und selbsternannter "Wawa-Verteidiger", gegenüber ABCNews.com.

„Ich sehe in Wawa Dinge, die ich an anderen Orten nicht sehe“, fügte er hinzu. „Jeder wird dir die Tür aufhalten. Sie werden zufällige Gespräche mit Leuten führen. Wir warten auf unsere Sandwiches und reden über Baseball oder Football. Es ist fast so, als würde ich sie mein ganzes Leben lang kennen! In vielerlei Hinsicht ist es ein Treffpunkt.“

Fans prahlen damit, dass die Marke in Familienbesitz ist und als Molkereiunternehmen in Wawa, Pennsylvania, begann. Die Facebook-Seite von Wawa hat mehr als 1 Million Likes mit unzähligen Kommentaren von Kunden, die sie bitten, über die aktuellen Standorte in Pennsylvania, New Jersey, Delaware, Maryland, Virginia und Zentralflorida hinaus zu expandieren.

Heute bietet Wawa zu seinem 50. Geburtstag an allen 645 Standorten kostenlosen Kaffee an. Ein Kunde versprach, auf dem Weg zu seiner Hochzeit vorbeizuschauen. Dutzende haben Danksagungen gepostet.

Sogar Mitt Romney hat einen Hoagie von Wawa verzehrt.

Chris, der darum bat, seinen Nachnamen nicht zu veröffentlichen, bloggte 2011 über die Wawa-Besessenheit seiner Stadt und erstellte einmal eine Myspace-Seite für Wawa-Fans.

„Innerhalb von zwei Tagen hatten wir über 3.000 Freunde und Leute, die Geschichten oder Lieblingsartikel und -rezepte teilten“, sagte er.

Hier ist, was er und andere an Wawa am meisten lieben:

Die Böden glänzen, die Badezimmer sind aufgeräumt und mit Toilettenpapier und Seife bestückt. Yelp-Rezensenten schwärmen von den blitzsauberen Badezimmern – eine angenehme Überraschung nach einem Roadtrip durch schmutzige Raststätten-Toiletten.

Und wenn Sie Essen bestellen, fühlen Sie sich dann nicht besser, wenn der Laden sauber ist?

Sandwiches auf Bestellung

Willst du doppeltes Fleisch und extra Käse auf diesem Frühstückssandwich? Niemand muss wissen, ob Sie die Touchscreen-Computer von Wawa verwenden, auf denen Sie diskret Ihre Bestellung eingeben können – was immer Sie wollen.

Es gibt sogar gesunde Toppings wie Spinat, Guacamole und geröstete rote Paprika. Um es klar zu sagen: Das ist frischer Spinat … an einer Tankstelle.

Wawa sollte wohl Burger King den Slogan „Have it your way“ stehlen.

Kaffeeoptionen in Hülle und Fülle

Lust auf einen Vanille-Chai-Tee-Latte? Überspringen Sie Starbucks und fahren Sie nach Wawa. Dies ist kein durchschnittlicher Tankstellenkaffee. Die meisten Wawas haben eine beeindruckende Reihe von Kaffeeautomaten in mehreren Geschmacksrichtungen.


Warum die Leute so besessen von Wawa . sind

17. April 2014— -- Nicht allzu viele Convenience-Stores sind beliebt genug, um eigene Fanclubs zu haben, aber Wawa ist es.

Die meisten Leute aus Philadelphia, wo Wawa seinen Ursprung hat, werden argumentieren, dass es mehr ist als ein Ort, um eine Packung Kaugummi zu kaufen oder Benzin zu tanken – Wawa ist ein One-Stop-Shop für auf Bestellung zubereitete Mahlzeiten, Gourmetkaffee und saubere Badezimmer.

Warum sind die Leute so fanatisch von dem, was dem Rest des Landes wie eine verherrlichte Tankstelle erscheint?

"Wir sind sehr stolz darauf, weil es uns gehört", sagte Chris, ein 27-jähriger aus Philadelphia und selbsternannter "Wawa-Verteidiger", gegenüber ABCNews.com.

„Ich sehe in Wawa Dinge, die ich an anderen Orten nicht sehe“, fügte er hinzu. „Jeder wird dir die Tür aufhalten. Sie werden zufällige Gespräche mit Leuten führen. Wir warten auf unsere Sandwiches und reden über Baseball oder Football. Es ist fast so, als würde ich sie mein ganzes Leben lang kennen! In vielerlei Hinsicht ist es ein Treffpunkt.“

Fans prahlen damit, dass die Marke in Familienbesitz ist und als Molkereiunternehmen in Wawa, Pennsylvania, begann. Die Facebook-Seite von Wawa hat mehr als 1 Million Likes mit unzähligen Kommentaren von Kunden, die sie bitten, über die aktuellen Standorte in Pennsylvania, New Jersey, Delaware, Maryland, Virginia und Zentralflorida hinaus zu expandieren.

Heute bietet Wawa zu seinem 50. Geburtstag an allen 645 Standorten kostenlosen Kaffee an. Ein Kunde versprach, auf dem Weg zu seiner Hochzeit vorbeizuschauen. Dutzende haben Danksagungen gepostet.

Sogar Mitt Romney hat einen Hoagie von Wawa verzehrt.

Chris, der darum bat, seinen Nachnamen nicht zu veröffentlichen, bloggte 2011 über die Wawa-Besessenheit seiner Stadt und erstellte einmal eine Myspace-Seite für Wawa-Fans.

„Innerhalb von zwei Tagen hatten wir über 3.000 Freunde und Leute, die Geschichten oder Lieblingsartikel und -rezepte teilten“, sagte er.

Hier ist, was er und andere an Wawa am meisten lieben:

Die Böden glänzen, die Badezimmer sind aufgeräumt und mit Toilettenpapier und Seife bestückt. Yelp-Rezensenten schwärmen von den blitzsauberen Badezimmern – eine angenehme Überraschung nach einem Roadtrip durch schmutzige Raststätten-Toiletten.

Und wenn Sie Essen bestellen, fühlen Sie sich dann nicht besser, wenn der Laden sauber ist?

Sandwiches auf Bestellung

Willst du doppeltes Fleisch und extra Käse auf diesem Frühstückssandwich? Niemand muss wissen, ob Sie die Touchscreen-Computer von Wawa verwenden, auf denen Sie diskret Ihre Bestellung eingeben können – was immer Sie wollen.

Es gibt sogar gesunde Toppings wie Spinat, Guacamole und geröstete rote Paprika. Um es klar zu sagen: Das ist frischer Spinat … an einer Tankstelle.

Wawa sollte wohl Burger King den Slogan „Have it your way“ stehlen.

Kaffeeoptionen in Hülle und Fülle

Lust auf einen Vanille-Chai-Tee-Latte? Überspringen Sie Starbucks und fahren Sie nach Wawa. Dies ist kein durchschnittlicher Tankstellenkaffee. Die meisten Wawas haben eine beeindruckende Reihe von Kaffeeautomaten in mehreren Geschmacksrichtungen.


Warum die Leute so besessen von Wawa . sind

17. April 2014— -- Nicht allzu viele Convenience-Stores sind beliebt genug, um eigene Fanclubs zu haben, aber Wawa ist es.

Die meisten Leute aus Philadelphia, wo Wawa seinen Ursprung hat, werden argumentieren, dass es mehr ist als ein Ort, um eine Packung Kaugummi zu kaufen oder Benzin zu tanken – Wawa ist ein One-Stop-Shop für auf Bestellung zubereitete Mahlzeiten, Gourmetkaffee und saubere Badezimmer.

Warum sind die Leute so fanatisch von dem, was dem Rest des Landes wie eine verherrlichte Tankstelle erscheint?

"Wir sind sehr stolz darauf, weil es uns gehört", sagte Chris, ein 27-jähriger aus Philadelphia und selbsternannter "Wawa-Verteidiger", gegenüber ABCNews.com.

„Ich sehe in Wawa Dinge, die ich an anderen Orten nicht sehe“, fügte er hinzu. „Jeder wird dir die Tür aufhalten. Sie werden zufällige Gespräche mit Leuten führen. Wir warten auf unsere Sandwiches und reden über Baseball oder Football. Es ist fast so, als würde ich sie mein ganzes Leben lang kennen! In vielerlei Hinsicht ist es ein Treffpunkt.“

Fans prahlen damit, dass die Marke in Familienbesitz ist und als Molkereiunternehmen in Wawa, Pennsylvania, begann. Die Facebook-Seite von Wawa hat mehr als 1 Million Likes mit unzähligen Kommentaren von Kunden, die sie bitten, über die aktuellen Standorte in Pennsylvania, New Jersey, Delaware, Maryland, Virginia und Zentralflorida hinaus zu expandieren.

Heute bietet Wawa zu seinem 50. Geburtstag an allen 645 Standorten kostenlosen Kaffee an. Ein Kunde versprach, auf dem Weg zu seiner Hochzeit vorbeizuschauen. Dutzende haben Danksagungen gepostet.

Sogar Mitt Romney hat einen Hoagie von Wawa verzehrt.

Chris, der darum bat, seinen Nachnamen nicht zu veröffentlichen, bloggte 2011 über die Wawa-Besessenheit seiner Stadt und erstellte einmal eine Myspace-Seite für Wawa-Fans.

„Innerhalb von zwei Tagen hatten wir über 3.000 Freunde und Leute, die Geschichten oder Lieblingsartikel und -rezepte teilten“, sagte er.

Hier ist, was er und andere an Wawa am meisten lieben:

Die Böden glänzen, die Badezimmer sind aufgeräumt und mit Toilettenpapier und Seife bestückt. Yelp-Rezensenten schwärmen von den blitzsauberen Badezimmern – eine angenehme Überraschung nach einem Roadtrip durch schmutzige Raststätten-Toiletten.

Und wenn Sie Essen bestellen, fühlen Sie sich dann nicht besser, wenn der Laden sauber ist?

Sandwiches auf Bestellung

Willst du doppeltes Fleisch und extra Käse auf diesem Frühstückssandwich? Niemand muss wissen, ob Sie die Touchscreen-Computer von Wawa verwenden, auf denen Sie diskret Ihre Bestellung eingeben können – was immer Sie wollen.

Es gibt sogar gesunde Toppings wie Spinat, Guacamole und geröstete rote Paprika. Um es klar zu sagen: Das ist frischer Spinat … an einer Tankstelle.

Wawa sollte wohl Burger King den Slogan „Have it your way“ stehlen.

Kaffeeoptionen in Hülle und Fülle

Lust auf einen Vanille-Chai-Tee-Latte? Überspringen Sie Starbucks und fahren Sie nach Wawa. Dies ist kein durchschnittlicher Tankstellenkaffee. Die meisten Wawas haben eine beeindruckende Reihe von Kaffeeautomaten in mehreren Geschmacksrichtungen.


Warum die Leute so besessen von Wawa . sind

17. April 2014— -- Nicht allzu viele Convenience-Stores sind beliebt genug, um eigene Fanclubs zu haben, aber Wawa ist es.

Die meisten Leute aus Philadelphia, wo Wawa seinen Ursprung hat, werden argumentieren, dass es mehr ist als ein Ort, um eine Packung Kaugummi zu kaufen oder Benzin zu tanken – Wawa ist ein One-Stop-Shop für auf Bestellung zubereitete Mahlzeiten, Gourmetkaffee und saubere Badezimmer.

Warum sind die Leute so fanatisch von dem, was dem Rest des Landes wie eine verherrlichte Tankstelle erscheint?

"Wir sind sehr stolz darauf, weil es uns gehört", sagte Chris, ein 27-jähriger aus Philadelphia und selbsternannter "Wawa-Verteidiger", gegenüber ABCNews.com.

„Ich sehe in Wawa Dinge, die ich an anderen Orten nicht sehe“, fügte er hinzu. „Jeder wird dir die Tür aufhalten. Sie werden zufällige Gespräche mit Leuten führen. Wir warten auf unsere Sandwiches und reden über Baseball oder Football. Es ist fast so, als würde ich sie mein ganzes Leben lang kennen! In vielerlei Hinsicht ist es ein Treffpunkt.“

Fans prahlen damit, dass die Marke in Familienbesitz ist und als Molkereiunternehmen in Wawa, Pennsylvania, begann. Die Facebook-Seite von Wawa hat mehr als 1 Million Likes mit unzähligen Kommentaren von Kunden, die sie bitten, über die aktuellen Standorte in Pennsylvania, New Jersey, Delaware, Maryland, Virginia und Zentralflorida hinaus zu expandieren.

Heute bietet Wawa zu seinem 50. Geburtstag an allen 645 Standorten kostenlosen Kaffee an. Ein Kunde versprach, auf dem Weg zu seiner Hochzeit vorbeizuschauen. Dutzende haben Danksagungen gepostet.

Sogar Mitt Romney hat einen Hoagie von Wawa verzehrt.

Chris, der darum bat, seinen Nachnamen nicht zu veröffentlichen, bloggte 2011 über die Wawa-Besessenheit seiner Stadt und erstellte einmal eine Myspace-Seite für Wawa-Fans.

„Innerhalb von zwei Tagen hatten wir über 3.000 Freunde und Leute, die Geschichten oder Lieblingsartikel und -rezepte teilten“, sagte er.

Hier ist, was er und andere an Wawa am meisten lieben:

Die Böden glänzen, die Badezimmer sind aufgeräumt und mit Toilettenpapier und Seife bestückt. Yelp-Rezensenten schwärmen von den blitzsauberen Badezimmern – eine angenehme Überraschung nach einem Roadtrip durch schmutzige Raststätten-Toiletten.

Und wenn Sie Essen bestellen, fühlen Sie sich dann nicht besser, wenn der Laden sauber ist?

Sandwiches auf Bestellung

Willst du doppeltes Fleisch und extra Käse auf diesem Frühstückssandwich? Niemand muss wissen, ob Sie die Touchscreen-Computer von Wawa verwenden, auf denen Sie diskret Ihre Bestellung eingeben können – was immer Sie wollen.

Es gibt sogar gesunde Toppings wie Spinat, Guacamole und geröstete rote Paprika. Um es klar zu sagen: Das ist frischer Spinat … an einer Tankstelle.

Wawa sollte wohl Burger King den Slogan „Have it your way“ stehlen.

Kaffeeoptionen in Hülle und Fülle

Lust auf einen Vanille-Chai-Tee-Latte? Überspringen Sie Starbucks und fahren Sie nach Wawa. Dies ist kein durchschnittlicher Tankstellenkaffee. Die meisten Wawas haben eine beeindruckende Reihe von Kaffeeautomaten in mehreren Geschmacksrichtungen.


Warum die Leute so besessen von Wawa . sind

17. April 2014— -- Nicht allzu viele Convenience-Stores sind beliebt genug, um eigene Fanclubs zu haben, aber Wawa ist es.

Die meisten Leute aus Philadelphia, wo Wawa seinen Ursprung hat, werden argumentieren, dass es mehr ist als ein Ort, um eine Packung Kaugummi zu kaufen oder Benzin zu tanken – Wawa ist ein One-Stop-Shop für auf Bestellung zubereitete Mahlzeiten, Gourmetkaffee und saubere Badezimmer.

Warum sind die Leute so fanatisch von dem, was dem Rest des Landes wie eine verherrlichte Tankstelle erscheint?

"Wir sind sehr stolz darauf, weil es uns gehört", sagte Chris, ein 27-jähriger aus Philadelphia und selbsternannter "Wawa-Verteidiger", gegenüber ABCNews.com.

„Ich sehe in Wawa Dinge, die ich an anderen Orten nicht sehe“, fügte er hinzu. „Jeder wird dir die Tür aufhalten. Sie werden zufällige Gespräche mit Leuten führen. Wir warten auf unsere Sandwiches und reden über Baseball oder Football. Es ist fast so, als würde ich sie mein ganzes Leben lang kennen! In vielerlei Hinsicht ist es ein Treffpunkt.“

Fans prahlen damit, dass die Marke in Familienbesitz ist und als Molkereiunternehmen in Wawa, Pennsylvania, begann. Die Facebook-Seite von Wawa hat mehr als 1 Million Likes mit unzähligen Kommentaren von Kunden, die sie bitten, über die aktuellen Standorte in Pennsylvania, New Jersey, Delaware, Maryland, Virginia und Zentralflorida hinaus zu expandieren.

Heute bietet Wawa zu seinem 50. Geburtstag an allen 645 Standorten kostenlosen Kaffee an. Ein Kunde versprach, auf dem Weg zu seiner Hochzeit vorbeizuschauen. Dutzende haben Danksagungen gepostet.

Sogar Mitt Romney hat einen Hoagie von Wawa verzehrt.

Chris, der darum bat, seinen Nachnamen nicht zu veröffentlichen, bloggte 2011 über die Wawa-Besessenheit seiner Stadt und erstellte einmal eine Myspace-Seite für Wawa-Fans.

„Innerhalb von zwei Tagen hatten wir über 3.000 Freunde und Leute, die Geschichten oder Lieblingsartikel und -rezepte teilten“, sagte er.

Hier ist, was er und andere an Wawa am meisten lieben:

Die Böden glänzen, die Badezimmer sind aufgeräumt und mit Toilettenpapier und Seife bestückt. Yelp-Rezensenten schwärmen von den blitzsauberen Badezimmern – eine angenehme Überraschung nach einem Roadtrip durch schmutzige Raststätten-Toiletten.

Und wenn Sie Essen bestellen, fühlen Sie sich dann nicht besser, wenn der Laden sauber ist?

Sandwiches auf Bestellung

Willst du doppeltes Fleisch und extra Käse auf diesem Frühstückssandwich? Niemand muss wissen, ob Sie die Touchscreen-Computer von Wawa verwenden, auf denen Sie diskret Ihre Bestellung eingeben können – was immer Sie wollen.

Es gibt sogar gesunde Toppings wie Spinat, Guacamole und geröstete rote Paprika. Um es klar zu sagen: Das ist frischer Spinat … an einer Tankstelle.

Wawa sollte wohl Burger King den Slogan „Have it your way“ stehlen.

Kaffeeoptionen in Hülle und Fülle

Lust auf einen Vanille-Chai-Tee-Latte? Überspringen Sie Starbucks und fahren Sie nach Wawa. Dies ist kein durchschnittlicher Tankstellenkaffee. Die meisten Wawas haben eine beeindruckende Reihe von Kaffeeautomaten in mehreren Geschmacksrichtungen.


Warum die Leute so besessen von Wawa . sind

17. April 2014— -- Nicht allzu viele Convenience-Stores sind beliebt genug, um eigene Fanclubs zu haben, aber Wawa ist es.

Die meisten Leute aus Philadelphia, wo Wawa seinen Ursprung hat, werden argumentieren, dass es mehr ist als ein Ort, um eine Packung Kaugummi zu kaufen oder Benzin zu tanken – Wawa ist ein One-Stop-Shop für auf Bestellung zubereitete Mahlzeiten, Gourmetkaffee und saubere Badezimmer.

Warum sind die Leute so fanatisch von dem, was dem Rest des Landes wie eine verherrlichte Tankstelle erscheint?

"Wir sind sehr stolz darauf, weil es uns gehört", sagte Chris, ein 27-jähriger aus Philadelphia und selbsternannter "Wawa-Verteidiger", gegenüber ABCNews.com.

„Ich sehe in Wawa Dinge, die ich an anderen Orten nicht sehe“, fügte er hinzu. „Jeder wird dir die Tür aufhalten. Sie werden zufällige Gespräche mit Leuten führen. Wir warten auf unsere Sandwiches und reden über Baseball oder Football. Es ist fast so, als würde ich sie mein ganzes Leben lang kennen! In vielerlei Hinsicht ist es ein Treffpunkt.“

Fans prahlen damit, dass die Marke in Familienbesitz ist und als Molkereiunternehmen in Wawa, Pennsylvania, begann. Die Facebook-Seite von Wawa hat mehr als 1 Million Likes mit unzähligen Kommentaren von Kunden, die sie bitten, über die aktuellen Standorte in Pennsylvania, New Jersey, Delaware, Maryland, Virginia und Zentralflorida hinaus zu expandieren.

Heute bietet Wawa zu seinem 50. Geburtstag an allen 645 Standorten kostenlosen Kaffee an. Ein Kunde versprach, auf dem Weg zu seiner Hochzeit vorbeizuschauen. Dutzende haben Danksagungen gepostet.

Sogar Mitt Romney hat einen Hoagie von Wawa verzehrt.

Chris, der darum bat, seinen Nachnamen nicht zu veröffentlichen, bloggte 2011 über die Wawa-Besessenheit seiner Stadt und erstellte einmal eine Myspace-Seite für Wawa-Fans.

„Innerhalb von zwei Tagen hatten wir über 3.000 Freunde und Leute, die Geschichten oder Lieblingsartikel und -rezepte teilten“, sagte er.

Hier ist, was er und andere an Wawa am meisten lieben:

Die Böden glänzen, die Badezimmer sind aufgeräumt und mit Toilettenpapier und Seife bestückt. Yelp-Rezensenten schwärmen von den blitzsauberen Badezimmern – eine angenehme Überraschung nach einem Roadtrip durch schmutzige Raststätten-Toiletten.

Und wenn Sie Essen bestellen, fühlen Sie sich dann nicht besser, wenn der Laden sauber ist?

Sandwiches auf Bestellung

Willst du doppeltes Fleisch und extra Käse auf diesem Frühstückssandwich? Niemand muss wissen, ob Sie die Touchscreen-Computer von Wawa verwenden, auf denen Sie diskret Ihre Bestellung eingeben können – was immer Sie wollen.

Es gibt sogar gesunde Toppings wie Spinat, Guacamole und geröstete rote Paprika. Um es klar zu sagen: Das ist frischer Spinat … an einer Tankstelle.

Wawa sollte wohl Burger King den Slogan „Have it your way“ stehlen.

Kaffeeoptionen in Hülle und Fülle

Lust auf einen Vanille-Chai-Tee-Latte? Überspringen Sie Starbucks und fahren Sie nach Wawa. Dies ist kein durchschnittlicher Tankstellenkaffee. Die meisten Wawas haben eine beeindruckende Reihe von Kaffeeautomaten in mehreren Geschmacksrichtungen.


Warum die Leute so besessen von Wawa . sind

17. April 2014— -- Nicht allzu viele Convenience-Stores sind beliebt genug, um eigene Fanclubs zu haben, aber Wawa ist es.

Die meisten Leute aus Philadelphia, wo Wawa seinen Ursprung hat, werden argumentieren, dass es mehr ist als ein Ort, um eine Packung Kaugummi zu kaufen oder Benzin zu tanken – Wawa ist ein One-Stop-Shop für auf Bestellung zubereitete Mahlzeiten, Gourmetkaffee und saubere Badezimmer.

Warum sind die Leute so fanatisch von dem, was dem Rest des Landes wie eine verherrlichte Tankstelle erscheint?

"Wir sind sehr stolz darauf, weil es uns gehört", sagte Chris, ein 27-jähriger aus Philadelphia und selbsternannter "Wawa-Verteidiger", gegenüber ABCNews.com.

„Ich sehe in Wawa Dinge, die ich an anderen Orten nicht sehe“, fügte er hinzu. „Jeder wird dir die Tür aufhalten. Sie werden zufällige Gespräche mit Leuten führen. Wir warten auf unsere Sandwiches und reden über Baseball oder Football. Es ist fast so, als würde ich sie mein ganzes Leben lang kennen! In vielerlei Hinsicht ist es ein Treffpunkt.“

Fans prahlen damit, dass die Marke in Familienbesitz ist und als Molkereiunternehmen in Wawa, Pennsylvania, begann. Die Facebook-Seite von Wawa hat mehr als 1 Million Likes mit unzähligen Kommentaren von Kunden, die sie bitten, über die aktuellen Standorte in Pennsylvania, New Jersey, Delaware, Maryland, Virginia und Zentralflorida hinaus zu expandieren.

Heute bietet Wawa zu seinem 50. Geburtstag an allen 645 Standorten kostenlosen Kaffee an. Ein Kunde versprach, auf dem Weg zu seiner Hochzeit vorbeizuschauen. Dutzende haben Danksagungen gepostet.

Sogar Mitt Romney hat einen Hoagie von Wawa verzehrt.

Chris, der darum bat, seinen Nachnamen nicht zu veröffentlichen, bloggte 2011 über die Besessenheit seiner Stadt von Wawa und erstellte einmal eine Myspace-Seite für Wawa-Fans.

„Innerhalb von zwei Tagen hatten wir über 3.000 Freunde und Leute, die Geschichten oder Lieblingsartikel und -rezepte teilten“, sagte er.

Hier ist, was er und andere an Wawa am meisten lieben:

Die Böden glänzen, die Badezimmer sind aufgeräumt und mit Toilettenpapier und Seife bestückt. Yelp-Rezensenten schwärmen von den blitzsauberen Badezimmern – eine angenehme Überraschung nach einem Roadtrip durch schmutzige Raststätten-Toiletten.

Und wenn Sie Essen bestellen, fühlen Sie sich dann nicht besser, wenn der Laden sauber ist?

Sandwiches auf Bestellung

Willst du doppeltes Fleisch und extra Käse auf diesem Frühstückssandwich? Niemand muss wissen, ob Sie die Touchscreen-Computer von Wawa verwenden, auf denen Sie diskret Ihre Bestellung eingeben können – was immer Sie wollen.

Es gibt sogar gesunde Toppings wie Spinat, Guacamole und geröstete rote Paprika. Um es klar zu sagen: Das ist frischer Spinat … an einer Tankstelle.

Wawa sollte wohl Burger King den Slogan „Have it your way“ stehlen.

Kaffeeoptionen in Hülle und Fülle

Lust auf einen Vanille-Chai-Tee-Latte? Überspringen Sie Starbucks und fahren Sie nach Wawa. Dies ist kein durchschnittlicher Tankstellenkaffee. Die meisten Wawas haben eine beeindruckende Reihe von Kaffeeautomaten in mehreren Geschmacksrichtungen.


Schau das Video: 5 Best Photo Slideshow Makers in 2021 (Dezember 2021).